Bitte nicht öffnen

Geheimnisvolles Leseabenteuer: Bitte nicht öffnen #Rezension

Der feine Herr und ich haben die letzten Tage wieder mit neuem Lesestoff verbracht und konnten in eine ganz neue Welt eintauchen. Aber erstmal vorne weg: Wenn ich etwas noch mehr liebe als spannende Bücher, die sich toll lesen und Lust auf mehr machen, dann sind es solche, die auch noch so liebevoll gestaltet sind.

Bei der Buchreihe „Bitte nicht öffnen“ von Charlotte Habersack ist das genau so. Nicht nur die wundervollen und lustigen Illustrationen von Fréderic Bertrand machen diese Bücher so besonders, sondern auch der Einband, der – passend zur Geschichte – wie ein kleines Päckchen gestaltet ist.

Nemo lebt in der Kleinstadt Boring, in der der Name quasi Programm ist. Tja, bis Nemo auf einmal ein geheimnisvolles Päckchen zugesellt bekommt. Und plötzlich herrscht in dem Städtchen pures Chaos. Zusammen mit seinen Freunden Fred und Oda muss er die Besitzer des Paketinhalts finden – und das ist schwieriger als gedacht.

„Bitte nicht öffnen“ ist eine Reihe für Fans von mysteriösen Detektivgeschichten ab 8 Jahren, die Spaß an Fantasy haben.

Bitte nicht öffnen

Band 1: Bitte nicht öffnen: Bissig!

Ein geheimnisvolles Paket ohne Absender – was könnte da wohl drin sein? Nemo kann trotz der Warnung nicht widerstehen. Doch dann passieren mehrere Dinge: 1. Im Paket ist ein lebendiger Yeti. 2. Es fängt heftig an zu schneien. Mitten im Sommer! 3. Der Yeti wächst und zwar unaufhaltsam.

Zusammen mit seinem besten Freund Fred und der klugen Oda versuchen sie, den Besitzer des kuscheligen Fabelwesens zu finden. und das ist gar nicht so einfach. Denn während die Stadt in Schnee und Eis versinkt, müssen sie den Yeti vor der bis an die Zähne bewaffneten Bürgerwehr verstecken.

Band 2: Bitte nicht öffnen: Schleimig!

Eigentlich müsste es Nemo schon klar sein, was passiert, wenn er das zweite Paket öffnet. Aber ein echtes Abenteuer kann man sich nicht entgehen lassen, oder? Und plötzlich ist da ein glibberiges Schleimmonster, das Oda für seine Mami hält. Auch das Wetter spielt wieder verrückt: Es regnet in Strömen.

Zuerst wollen die drei Freunde so schnell wie möglich den wahren Besitzer des pupsenden Superschleims ausfindig machen. Doch dann entdecken die Freunde, das das Glibberzeugs auf geschädigter Haut wahre Wunder bewirkt. Und das könnte ein ziemlich lukratives Geschäft werden. Vor allem Fred und Nemo entdecken ihr Talent für die Vermarktung und merken nicht, wie brenzlig die Situation wird.

Bitte nicht öffnen: Schleimig

Das sagt Mutter: Eine tolle Reihe über Freundschaft, Schule und ein Wesen, das einfach nur nach Hause will. Dazu noch so wundervoll fesselnd, denn – anders wie bei vielen anderen Kinderbüchern – ist die Handlungsfolge nicht ganz absehbar. Und eine Frage bleibt konstant offen: Wer verschickt eigentlich diese Päckchen? Und wie werden die Spielzeuge lebendig?

Die Kapitel haben eine sehr angenehme Länge, so dass man, falls man gerade vor Spannung wirklich nicht aufhören mag, noch fix ein Bonus-Kapitel anhängen kann. So mit drei Augen zugedrückt oder einfach, weil man selbst wissen möchte, wie es weitergeht. Besonders gut gefallen mir die drei verschiedenen Charaktere der drei Freunde, die wahnsinnig gut harmonieren und in denen sich jedes Kind irgendwie wiederfinden kann. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass der feine Herr es bald noch einmal selbst lesen mag.

Das wirklich Besondere ist aber einfach der einzigartige Einband. Ein echtes Schmuckstück im Kinderzimmer. Ich freue mich schon auf Band drei, der im nächsten Sommer erscheinen soll. Und es wird durstig!

Das sagt Söhnchen: Mama, können wir noch ein bisschen weiter lesen? Es ist gerade soooo spannend! Ich will noch wissen wie es weitergeht. Und außerdem ist der Pupsschleim gerade so witzig. Der sagt immer Mami, wo schleimst du denn hin. Hihihi. Ich glaub das sag ich jetzt auch immer. Mama, hast du eigentlich gesehen, dass das Buch wie ein Päckchen aussieht? Und da ist sogar noch Schleim dran. Und hier ist was kaputt, aber das sieh nur so aus.

Bitte nicht öffnen

♥ Autor: Charlotte Habersack
♥ Illustration:
Fréderic Bertrand
♥ Verlag:
Carlsen
♥ 
ISBN Band 1: 978-3-551-65211-9
 ISBN Band 2: 978-3-551-65212-6
 Altersempfehlung: 8 Jahre
 Preis: 9,99 €

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.