Bagger mit Glitzer – UNTypisch mit GluckeundSo

Blau und rosa. Bagger und Ponyhof. Rabauke und Zicke. Immer wieder liest man von Klischees, wenn es um Jungs und Mädchen geht. Aber was ist wirklich typisch Junge, typisch Mädchen? Rosa-Hellblau-Falle – trifft das? Wie ist das mit diesem Genderdings? Oder sind alles einfach nur Kinder? Ich stelle in meiner Reihe UNTypisch Jungs- und Mädchenmamas vor, die von den Eigenarten ihrer Kinder berichten. Und ich hoffe dass ich damit zeigen kann: jedes Kind ist anders und Klischees treffen manchmal, aber eben nicht immer zu.

Diesmal habe ich Dani von GluckeundSo und liebevolle Jungsmama im Interview. Ihr fast dreijährige Prinz ist leidenschaftlicher Baggerfan, der gelegentlich sein Spielzeug durch die Gegend pfeffert. Voll Junge, nicht? Aber Bagger dürfen schon ein bisschen blingbling und glitzernd sein, das kommt auch gut bei den besten Freundinnen an…..

 

GluckeundsoLiebe Dani, drei Dinge, die dich bei deinem Sohn in den Wahnsinn treiben / aufregen / nerven?

Noch vor über einem Jahr glaube ich, habe ich gesagt, dass mein Prinz mich mit nix in den Wahnsinn treibt. Inzwischen ist er ein sehr selbstbestimmtes, kluges kleines Kerlchen und sagt ab und an „Mama, das habe ich extra gemacht.“ Nur weil er sich dabei total kaputt lacht, kann ich ihm nicht böse sein. Aber zurück zur Frage. In den Wahnsinn treibt er mich manchmal mit seiner Unentschlossenheit. Er möchte etwas, dann wieder nicht, dann doch und dann lieber was anderes und ach, nein doch das Erstere. Ich glaube das ist eine Phase, aber es macht mich irgendwie manchmal wahnsinnig. Aufregen könnte ich mich wirklich, wenn er Spielzeug von der oberen Etage nach unten pfeffert- er hat viel Kraft und da geht so einiges zu Bruch.

Nagellack, Backen, Kochen und Kuscheltiere – eher Yeah oder Neee?

Meinst Du mich??? Also Nagellack trage ich sehr gerne. Ich liebe es zu kochen und zu backen. Kuscheltiere finde ich viele wirklich sehr süß aber ich selber habe nur 1, die Anderen gehören dem Prinzen aber er benutzt sie auch meist nur zum Schmeißen also eher Neeee.

Rosa, Pink, und Lila und Glitzer? Gibt’s oder gab es diese Farben bei euch?

Ich gestehe, Rosa ist irgendwie meine Lieblingsfarbe für mich. Ich habe sehr helle blonde Haare und da steht mir das einfach sehr gut. Lila gibts fast nix und Glitzer gar nicht. Ach doch auf den Baggerstickern des Prinzen.

Spiderman, Ninjago und Star Wars – welche Helden werden bei euch verehrt?

Ob Du es glaubst oder nicht, wir haben mit solchen Helden nichts am Hut. Bei uns sind Helden Tom & Jerry oder ein Feuerwehrmann. Mal schauen wie sich das beim Prinzen noch so entwickelt, aber bis jetzt ist ein Bauarbeiter sein bester Buddy und Superheld.

Heimliche Vorlieben für Fillys, Hello Kitty und Co?

NEEEEEEEIIIINNNN… Was ist Fillys????

Als was verkleidet sich dein Sohn gerne?

Er verkleidet sich gar nicht gerne. Anfang des Jahres, als Fasching in der KiTa gefeiert wurde habe ich ihm ein Bauarbeiter(Kostüm)shirt angezogen. Das war ein T-Shirt mit aufgedrucktem Gürtel samt Werkzeug. Er hat eher Respekt vor Kostümen, aber er wird ja älter.

Aktuelles Lieblingsspielzeug?

Das kann wohl inzwischen wirklich jeder beantworten. Baaaaggggggggerrrrrrr…. und seine Küchenutensilien.

So äußert sich die sanfte Seite deines Sohnes…

Der Prinz ist ein sehr sensibles Kind. Er hat ganz feine Antennen, wenn irgendwas ist und seine sanfte Seite zeigt sich immer durchs Kuscheln. Wir umarmen uns ganz oft und viel und sagen uns auch, wie gern wir uns haben.

Ist dein Sohn nun typisch Junge?

Was ist typisch? Er liebt Autos, Bagger aber auch kochen und Malen. Er ist sensibel aber auch mal wild. Er mag es ruhig und für sich. Er ist hochkonzentriert bei vielen Beschäftigungen. Er spielt mehr mit Mädchen als mit Jungs. Die KiTa und auch wir glauben, dass es daran liegt, das die Mädchen ruhiger spielen. Ich glaube, er ist wer er ist und viele Eigenschaften kristallisieren sich noch heraus.

Vermisst du als Jungsmama eigentlich eine Tochter? Was wäre anders?

Wenn ich eine Tochter hätte, würde ich Zöpfe flechten und wahrscheinlich zur Eiskönigin oder wie der Schinken heisst, singen müssen. Vielleicht wäre sie auch totaler Baggerfan. Ich finde beide Geschlechter super aber von Vermissen würde ich nicht sprechen. Ich finde die Unternehmungen mit dem Prinzen cool. Ich mag seine Sicht auf die Dinge und seine Leidenschaften. Ich lerne viel Neues. Unsere grobmotorische Art verbindet uns. Ich war nie eine Prinzessin, sondern eher so etwas zwischendrin. Ich hab kein Problem mit Schlamm und Matsch und klettere auch auf Bäume. Meine Tochter würde dies aber sicherlich auch tun.

Wir leben ja auch Vieles vor. Es ist eine Symbiose aus den Vorlieben des Kindes und den Erfahrungen der Eltern.

Vervollständige den Satz mit einer herausragenden Sache: Jungsmama sein ist super weil …

Ich jedes Baustellenfahrzeug namentlich benennen kann. 😉

Danke für das Interview liebe Dani. Wenn ihr mehr von der Glucke und ihrem Prinzen lesen mögt, dann hier entlang:

Dani ist 33 Jahre alt und Familienbloggerin bei https://gluckeundso.de. Sie schreibt über ihren Sohn namens Prinz. Aber auch über ihr Leben vor und ab Schwangerschaft, ihre dunklen Seiten und über so einige Leidenschaften, die sich angesammelt haben. Schaut einfach mal vorbei, es lohnt sich!

Und wie ist das so bei deinen Kids? Räuberprinzesin oder Schmuserabauke? Wenn du gerne  Teil meiner Reihe UNTypisch sein magst, schreibe mir gerne eine Nachricht. Ich freue mich über jeden der mitmachen mag. Und am Ende der Reihe (20-30 Teilnehmer) würde ich eine Auswertung machen.

Noch mehr UNTypisch:

Klettern im Tutu – UNTypisch mit 2KindChaos

 

Advertisements

9 Gedanken zu “Bagger mit Glitzer – UNTypisch mit GluckeundSo

  1. Pingback: Happy Birthday to me – Mein zweiter Bloggeburtstag – Mutter & Söhnchen

  2. Pingback: Empathische Banden-Anführerin – UNTypisch mit Runzelfüßchen – Mutter & Söhnchen

  3. Pingback: Baustellenfan im Tutu – UNTypisch mit Frieda Friedlich – Mutter & Söhnchen

  4. Pingback: Computerfreak und Tierbeschützer – UNTypisch mit 3FachJungsmami – Mutter & Söhnchen

  5. Pingback: Mountainbike-Fan mit Glitzerflügeln – UNTypisch mit SchwesternliebeundWir – Mutter & Söhnchen

  6. Pingback: Fußball-Fan mit Flechtfrisur – UNTypisch mit LariLara – Mutter & Söhnchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s