Wenn Blogger ein Event organisieren #RMEB

Im Februar fragte mich Janina von 2KindChaos, ob ich mit ihr und Johanna von Mamalogik nicht ein regionales Blogger Event organisieren möchte. Klar wollte ich, denn auch ich war bisher nur auf ganz kleinen Treffen. Und daher total heiß drauf, den ein oder anderen live zu treffen. Also warum nicht selbst aktiv werden?

Ihr müsst wissen, Johanna kannte ich zu dem Zeitpunkt noch gar nicht. Ich kannte auch nicht ihren Blog und wusste schon gar nicht, dass sie in Seoul, Korea lebt. Janina habe ich bereits zweimal bei anderen Treffen gesehen und lese ihren Blog seit über zwei Jahren (wenn man den alten Herzmutterblog mitzählt). Die folgenden Wochen chatteten wir wie die Wilden über facebook und posteten Ideen, Erfolge, Misserfolge in unserer Gruppe oder mailten hin und her. Und das mit quasi transatlantisch über mehrere Zeitzonen. Getroffen haben wir uns kein einziges Mal. Wir Spinner!

Aber auch wenn wir alle ganz nah zusammen wohnen würden – so eine Familie und das Leben drum herum ist ja schon eine Art Zeitzone für sich. Das Organisieren auf Online-Basis war dagegen wirklich angenehm. Und ich glaube ich kann für uns alle sprechen, dass es echt super klappte. Jede von uns brachte seine Stärken und jede Menge kreatives Potenzial ein. Ob es jetzt um Ideen, Logo-Erstellung, Location, Einladungen, Deko und die Sponsorensuche ging.

LogoRMEB

Bei den Sponsoren haben wir zum Großteil echt offene Türen eingerannt. Wir schrieben neben alten Kooperationspartnern vor allem regionale Unternehmen an. Und wenn wir nicht ganz so planlos gewesen wären (beispielsweise mit einem Sponsoren-Staffel-Angebot und genauen Preisvorstellungen), hätten wir bestimmt noch etwas mehr rausholen können. Aber das war wir geschafft haben, kann sich echt sehen lassen. Wir haben Low-Budget geplant und es hat sich einfach immer mehr gesteigert.

Für kindgerechte Bestuhlung und die Locationmiete sorgt Evomove mit dem Nomi Hochstuhl. Außerdem wird es eine Spieleecke für Kinder geben, die mit Spielzeugen von AMIGO und  HABA bestückt ist. Vegane Snacks steuert das Frankfurter Babypflege-Startup Lillydoo bei. Getränke sponsort der Online-Shop Limango. Für GoodieBag und GiveAways sorgen Alnatura, babyFehn, Babyslife, BrigitteMom, Diono, Lässig , Loewe Verlag, Mom’s Accessoires, Monchichi , Schwanger in meiner Stadt, Smart Toys and Games und The Blogger Artist.

Außerdem wird es vier kurze Vorträge geben:

  • „SEO für deinen Blog“ von Roberto / Graf Grafik Design.
  • „Wenn aus einem Blogprojekt ein Business wird“  von den Blogger Ladys Anne und Andrea / The Blogger Artist
  • „Babypflege auf neuem Niveau“ mit Johanna / Lillydoo
  • Unsere Special Guests Miriam und Julia von blattertPR stellen ihre Arbeit und ihre Kunden vor.

Bei den Einladungen an alle Rhein-Main Blogger ist uns dann doch ein Faux-Pas passiert – wir hatten mehr Anmeldungen als Plätze und mussten auslosen. Iiiieck. Das war so nicht geplant und tut uns wirklich Leid, dass am Ende der ein oder andere etwas verschnupft war. Das hätten wir anders angehen sollen. Sorry.

Wir sind keine Eventplaner. Und auch wenn ich aus der PR-Branche komme – so ein Netzwerktreffen ohne Unternehmen/Agentur im Rücken zu stemmen ist echt nochmal was ganz ganz anderes. Aber aus Erfahrungen wird man ja bekanntlich klug.

Ich glaube wir haben das mit unseren Möglichkeiten – neben Kinder, Blog, Job, Haushalt und Krankheiten – echt mega gewuppt. Gut, das Ergebnis werden wir nächste Woche sehen, ob auch alles so klappt, wie wir uns das denken. Im schlimmsten Fall wird es ein mega Durcheinander im doch zu kleinen Raum, während wir uns vor Aufregung einen abstammeln. Aber hey, unsere GoodieBags können sich echt sehen lassen. 😉

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Wenn Blogger ein Event organisieren #RMEB

  1. Simone von KiKo KinderKonzepte

    Och das wird bestimmt auch so supercool! Und wenn ich dann wieder in NRW wohne werde ich gerne Eure Eventagentur! 😇

    Gefällt mir

  2. Pingback: TrippTrapp, Leander, Nomi – 3 Hochstühle im Vergleich – Mutter & Söhnchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s