Dieses süße Mitmach-Buch animiert Kinder, den kleinen Frosch Felix in seinem Mut zu bestärken und alleine durch den Dschungel den Weg nach Hause zu finden. Hier wartet Papa-Frosch mit ganz viel geborgenheit. Doch vorher müssen noch Schlangen verscheucht werden. #frosch #mitmachen #buch #kinder #dschungel #bilderbuch #papa #vater #vorlesen

Felix Frosch – Ein Mitmach-Buch über Mut und Geborgenheit

Puh – für manche Kinder ist es so ohne Mama und Papa manchmal ganz schön beängstigend. Man fühlt sich unsicher und ist einfach beunruhigt. So geht es auch dem kleinen Frosch Felix, der ganz alleine durch den Dschungel streift.

Nach Greta Glühwürmchen und Neon Leon ist Felix Frosch eine weitere Mutmach-Geschichte von Jane Clarke und Britta Teckentrump, bei der die Zuhörer aktiv in die Geschichte eingebunden werden.

Darum geht´s in Felix Frosch

Der Dschungel steckt voller Geräusche und das kann ganz schön unheimlich sein! Vor allem für einen kleinen Laubfrosch Felix, der ganz allein unterwegs ist. Ängstlich bewegt er sich durch den Dschungel und trifft die unterschiedlichsten Tiere. Manche sind ganz freundlich, vor anderen nimmt er sich lieber in Acht. Mit der Hilfe der kleinen Zuhörer findet er bald den Weg nach Hause, denn dort wartet jemand ganz Besonderes auf ihn: sein Papa!

„Keine Angst, kleiner Frosch, davor musst du dich nicht fürchten.“

Felix helfen und Schlangen verscheuchen

Felix Frosch fühlt sich so ganz alleine im Dschungel gar nicht wohl in seiner Haut. Das sieht man ganz deutlich an seinen Kulleraugen. Dazu hat Felix Angst und ist ziemlich schreckhaft. Oh je!

Damit diesem kleinen Kerl nichts passiert – und er vor allem nicht vor Schreck in die falsche Richtung hüpft – bindet das Autoren-Duo die kleinen Leser mit in die Geschichte ein. Immer wieder müssen sie mit dem Mantra „Keine Angst, kleiner Frosch, davor musst du dich nicht fürchten“ Felix eine extra Portion Mut zusprechen. Oder auch mal eine gefährliche Schlange mit Klatschen verscheuchen. Kusch Kusch!

Das macht nicht nur Spaß, sondern auch unglaublich stolz, dem kleinen Frosch zu helfen, den Weg nach Hause zu finden. Denn dort wartet Papa-Frosch mit ganz viel Geborgenheit auf ihn, um Felix ins Bett zu bringen.

Ein wirklich süßes Mitmach-Bilderbuch, das auch durch seine starken und farbenfrohen Illustrationen die Leser in den Bann zieht.

Gute Nacht Felix

Mama, die Schlange kann den Frosch fressen!

Rabauko

Eigentlich ist der Rabauko schon ein wenig zu alt für Mitmach-Bücher dieser Art. Aber das Felix-Buch liest er trotzdem sehr gerne und zählt die Zweige zum Baum, auf dem Papa-Frosch wartet, liebend gerne mit.

Ein ganz besonderes Buch, das er sehr gerne abends mit seinem Papa liest.

Dieses süße Mitmach-Buch animiert Kinder, den kleinen Frosch Felix in seinem Mut zu bestärken und alleine durch den Dschungel den Weg nach Hause zu finden. Hier wartet Papa-Frosch mit ganz viel geborgenheit. Doch vorher müssen noch Schlangen verscheucht werden. #frosch #mitmachen #buch #kinder #dschungel #bilderbuch #papa #vater #vorlesen

*** Werbung ***

Felix Frosch

♥ Autor: Jane Clarke
 Illustration: Britta Teckentrup
♥ Verlag: Ueberreuter Verlag
 Altersempfehlung: ab 3 Jahren
 Seiten: 32
 ISBN 13: 978-3-219-11795-0  
♥ Preis: 14,95 €

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.