Ulrich Wickert erzählt seinen Kindern von einem Ritter, einer Prinzessin und einem Drachen. Aus Alltagssituationen, Wünschen und Ideen der Kinder sowie Erinnerungen und berühmten Sagen entsteht so eine wunderbar originelle und verdichtete Geschichte. #ritter#prinzessin #märchen #drache #fantasie #vorlesen #buch #kinder #lesen

Vorlesebuch von Ulrich Wickert: Ritter Otto, eine Prinzessin & eine Hexe

Nicht jedes Kind mag die klassischen Märchen, die ja doch oft etwas brutal sind. Aber Geschichten von Hexen, Prinzessinnen, Drachen und Rittern gefallen doch meist allen Kindern. Vor allem dann, wenn sie so herrlich abgedreht sind wie Ritter Otto von Ulrich Wickert.

Da platzt dann auch mal Medusa mit ihrem Schlangenkopf in eine Tauffeier. Und Prinzessinnen und Prinzen gehen in die Hexenschule, in der sie nicht nur das Gedicht vom Zauberlehrling lernen, sondern sich auch fürs Bensenreiten sportlich betätigen müssen.

Darum geht´s in Ritter Otto, eine Prinzessin, eine Hexe, ein Drache und ganz viel mehr

Bitte mehr Phantasie! Kinder brauchen Gedankenfreiheit! Wer nicht frei denken kann, kann auch nicht frei sprechen. Und wer nicht frei sprechen kann, der kann nur wenig Phantasie entwickeln. Dem geneigten Vorlesenden sei empfohlen, die Phantasie der Kinder zu fördern, sie anzustacheln und ihnen soviel Gedankenfreiheit zu geben, wie nur möglich.

Ulrich Wickert

Ulrich Wickert erzählt seinen Kindern von einem Ritter, einer Prinzessin und einem Drachen. Aus Alltagssituationen, Wünschen und Ideen der Kinder sowie Erinnerungen und berühmten Sagen entsteht so eine wunderbar originelle und verdichtete Geschichte. Der Autor zeigt dabei, dass Kinder für jede Inspiration offen sind, sei es durch Spielsachen oder Gedichte, durch Sticker-Hefte oder Fontane-Verse. Wichtig und entscheidend ist die Kraft der Phantasie.

Als Emma den Strauß ihrer Lieblingsblumen sah, errötete sie leicht. Und als Otto Emmas Erröten sah, schoss auch ihm das Blut in den Kopf. Es war klar, die beiden mochten sich.

„Sie haben sich verknallt!“, riefen Rose und Curt. „Es muss aber auch etwas Gefährliches passiere“, bar Rose.

Seite 27
Ulrich Wickert erzählt seinen Kindern von einem Ritter, einer Prinzessin und einem Drachen.  Aus Alltagssituationen, Wünschen und Ideen der Kinder sowie Erinnerungen und berühmten Sagen entsteht so eine wunderbar originelle und verdichtete Geschichte.  #ritter#prinzessin #märchen #drache #fantasie #vorlesen #buch #kinder #lesen

Das sagt Mutter: Vorlesegeschichte mit mehreren Ebenen

Ulrich Wickert erzählt seinen Kindern Rose und Curt ausgedachte Geschichten. Wickert mixt dabei bekannte Geschichten, wie die Sage von Siegfried oder von Medusa, mit viel Fantasie. Nämlich seiner eigenen und der seiner Kinder.

Zwischendrin unterbrechen Curt und Rose immer wieder mit Anregungen, wie die Geschichte nun weitergehen könnte. Und das sind manchmal ganz schön ausgefallene Wünsche, in welche Richtung sich die Story entwickeln sollte und welche Gegenstände darin vorkommen müssen („ein Fahrstuhl“ oder „Sportunterricht“). Was am Ende herauskommt, ist manchmal richtig witzig.

Einerseits macht genau das den Reiz an diesem Buch aus. Denn die Kinder haben ihre ganz eigene Phantasie und brennen darauf, die Geschichten mitzugestalten. Andererseits habe ich dies beim Vorlesen etwas störend empfunden, da es den Erzählfluss unterbricht und ich das Gefühl hatte, mein kleiner Zuhörer schaltet ab, weil er diesem Sprung nicht ganz folgen kann.

Die Illustrationen finde ich übrigens wundervoll retro – erinnern mich sehr an Kinderbücher aus meiner Kindheit.

Das sagt Söhnchen: Der nackte Ritter Otto

Noch nicht aufhören. Lies noch ein bisschen.

Raubauko

Bisher habe ich dem Rabauko noch keine Rittergeschichte vorgelesen, eher solche mit sprechenden Tieren, Monstern oder frechen Kindern. Er konnte kaum genug bekommen von Otto, Emma, der Hexe Krummbein und den anderen Figuren. Witzig fand er vor allem die lustigen Illustrationen. Nackte Ritter in der Badewanne sieht man ja nun auch nicht alle Tage.

Ulrich Wickert erzählt seinen Kindern von einem Ritter, einer Prinzessin und einem Drachen.  Aus Alltagssituationen, Wünschen und Ideen der Kinder sowie Erinnerungen und berühmten Sagen entsteht so eine wunderbar originelle und verdichtete Geschichte.  #ritter#prinzessin #märchen #drache #fantasie #vorlesen #buch #kinder #lesen

*** Werbung ***

Ritter Otto, eine Prinzessin, eine Hexe, ein Drache und ganz viel mehr *Affiliate-Link

♥ Autor: Ulrich Wickert
 Illustration: Julie Völk
♥ Seiten:
 120
♥ Verlag: Carlsen Verlag
 ISBN: 978-3551512086
♥ Altersempfehlung: ab 4 Jahren
♥ Preis: 12,- €

*Was ist ein Amazon Affiliate Link?

Wenn ein Affiliate Link hier auf der Website benutzt wird, erhalte ich dann, wenn ein Kauf getätigt wird, eine kleine Provision. Für euch ändert sich rein gar nichts. Es werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben. Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf den Link gemacht hättet.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.