Eine Kutsche fährt Richtung Kopenhagen. Darin befinden sich das Mädchen Elsa, seine Mutter und ein weiterer Passagier, der sich als Hans Christian Andersen vorstellt. Und weil die Reise lange dauert, erzählt Andersen Elsa von dem Märchen seines Lebens: Wie aus dem Sohn eines Schuhmachers ein gefeierter Schriftsteller wurde. #andersen #märchen #bilderbuch #vorlsene #sachbuch #graphicnovel

Bilderbuch über Hans Christian Andersen – Die Reise seines Lebens

Die kleine Meerjungfrau, Die Prinzessin auf der Erbse, Des Kaisers neue Kleider oder Die Schneekönigin – wer Märchen liebt, kennt auch die von Hans Christian Andersen. Dabei ist die Lebensgeschichte des Schriftstellers schon Märchen genug: Im Bilderbuch Hans Christian Andersen – Die Reise seines Lebens von Heinz Janisch wird die Geschichte von einem armen Schusterjungen erzählt, der auszog, um sein Glück auf der Bühne zu finden. Und schließlich die Liebe zum Schreiben entdeckte.

Darum geht´s in Hans Christian Andersen – Die Reise seines Lebens

Eine Kutsche fährt Richtung Kopenhagen. Darin befinden sich das Mädchen Elsa, seine Mutter und ein weiterer Passagier, der sich als Hans Christian Andersen vorstellt. Und weil die Reise lange dauert, erzählt Andersen Elsa von dem Märchen seines Lebens: Wie aus dem Sohn eines Schuhmachers ein gefeierter Schriftsteller wurde.

Und das war gar nicht so einfach, denn zuerst scheiterte Andersen als Sänger. Auch als Schauspieler am Theater bekam er nur sehr kleine Nebenrollen. Bis er sich selbst an Stücken, Gedichten und Geschichten versuchte …

Viele meiner Märchen erzählen wohl auch von mir und meinen Träumen … In meinem Märchen Der fliegende Koffer setzt sich ein Junge in einen Koffer und schwebt davon. Wie gerne wäre ich als Kind mit meinem alten Koffer auf und davon geflogen!

Von Träumen und Märchen

Hans Christian Andersens Leben ist nicht nur ein Märchen für sich. Die Illustrationen dieses Bilderbuchs sind realistisch in den Rückblicken und verträumt in den Märchenpassagen. Maja Kastelic bindet dabei in ihren Illustrationen verschiedene Elementen der Graphic Novel ein. So sind die Rückblicke aus Andersens Leben selbst erzählende Bildergeschichten, die in schwarz-weiß gehalten wurden.

Heinz Janisch erzählt Andersens Lebensgeschichte einfühlsam und bindet dabei die Protagonistin Elsa aus Zuhörerin ein. Allerdings ist der Part um Andersens Jugend ziemlich umfangreich – und für ein Kindergartenkind eher unspektakulär – geraten. Erst als im Verlauf der Erzählung Andersens Märchen eines ums andere angerissen werden, wurde mein kleiner Zuhörer richtig gepackt.

Ich würde daher das Bilderbuch eher als Sachbuch für Schulkinder sehen. HerrSjardinski hätte es jedenfalls Anfang der 3. Klasse sehr gut gebrauchen können, als seine Klasse in Deutsch Märchen behandelt hat.

Eine Kutsche fährt Richtung Kopenhagen. Darin befinden sich das Mädchen Elsa, seine Mutter und ein weiterer Passagier, der sich als Hans Christian Andersen vorstellt. Und weil die Reise lange dauert, erzählt Andersen Elsa von dem Märchen seines Lebens: Wie aus dem Sohn eines Schuhmachers ein gefeierter Schriftsteller wurde. #andersen #märchen #bilderbuch #vorlsene #sachbuch #graphicnovel

*** Werbung ***

Hans Christian Andersen – Die Reise seines Lebens *Affliliate-Link

♥ Autor: Heinz Janisch
 Illustrationen: Maja Kastelic
 Übersetzung: Ulrich Thiele
♥ Seiten:
 56
♥ Verlag: NordSüd Verlag
 ISBN: 978-3314104220
♥ Altersempfehlung: ab 4 Jahren
♥ Preis: 16,- Euro

*Was ist ein Amazon Affiliate Link?

Wenn ein Affiliate Link hier auf der Website benutzt wird, erhalte ich dann, wenn ein Kauf getätigt wird, eine kleine Provision. Für euch ändert sich rein gar nichts. Es werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben. Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf den Link gemacht hättet.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.