Pinguine auf Fischfang – IceCool #Rezension #Gewinnspiel

Als wir vor einige Wochen auf dem Bloggerevent von AMIGO waren und durch das Maisfeld stapften, gingen wir mit einem Gewinn nach Hause: einem mega Gutschein, da wir die meisten Ufoteile gefunden hatten. HerrSjardinski wusste gleich, was er von dem Gutschein haben wollte: „IceCool“ – eines der neuen Brettspiele von AMIGO.

Vier kleine Pinguine wollen die Schule schwänzen um Fische zu fangen. Doch erst müssen sie am Hausmeister im Flur vorbeikommen. Nur mit geschickten Zügen auf der Eisfläche können die Freunde dem Spielverderber entwischen und die begehrten Leckerbissen über den Eingangstüren schnappen. Doch werden sie erwischt ist eins klar: der Schülerausweis wird eingezogen.

icecool10

*** Werbung ***

Irgendwie muss ich bei der Pinguintruppe an die vier Kollegen einer Comicserie denken. Frech, clever und voller Aktion. Das braucht man zum Spielen:

4 Pinguin-Figuren aus Plastik
16 Holzfische in 5 Farben
45 Fischkarten
4 Pinguinkarten
4 Pinguinausweise
5 Boxen, die zusammengesteckt die Räume ergeben

„IceCool“ ist ein Aktionspiel ohne Würfel für Kinder ab 6 Jahren.

Volle Pinguin-Power in der Schule

Besonders gut gefällt mir das detailverliebte Spielfeld, das mit vier naturfarbenen Holzfischen zusammen geklammert wird. Anfangs dachte ich, dass die fünf Schachteln so niemals halten werden. Und auch die kleinen Lücken zwischen den Räumen bereiteten mir Sorgen. Aber es hält – auch wenn die Pinguine mit viel Speed nur so durch die Schachteln krachen.

icecool8

In jeder Spielrunde gibt es einen Hausmeister – den Fänger – der die anderen Pinguine fangen soll. Die anderen Pinguine sind die Läufer. Ihre Aufgabe ist es, die jeweils drei Fische über den Durchgängen einzusammeln. Für jeden Fisch gibt es eine Fischkarte vom Stapel. Und damit eins bis drei Punkte. Hat ein Spieler alle Fische gesammelt, ist die Runde zu Ende. Die Runde ist ebenso vorbei, wenn der Fänger alle Schülerausweise eingesammelt hat, indem er die Läufer berührt.

icecool9

Das Spiel ist beendet, wenn jeder Spieler einmal Fänger war. Der Spieler mit den meisten Punkten hat gewonnen. So einfach, so gut. Denn um die Pinguine zu bewegen, muss geschnippt werden. Und das ist ganz schön knifflig.

Mit zu wenig Kraft tritt man auch mal auf der Stelle. Und mit zuviel Power, sausen die Spielfiguren schon mal aus dem Spielfeld. Hat man einmal den Bogen raus, kann sich ein Pinguin auch elegant durch zwei oder mehr Räume bewegen.

icecool11

Das sagt Mutter: AMIGO hat wirklich mal ein ganz anderes Spiel entwickelt. Spannend bis zum Schluss. Richtig cool ist, dass jeder Spieler in Bewegung bleibt. Denn um richtig zu Schnippen, muss man sehr oft seine Position wechseln. Das ist an einem Tisch mit kleinen Knirpsen, die im Stehen gerade so über die Kante schauen können, dann doch etwas schwierig. Aber auf dem Fußboden kann man das Spiel richtig gut spielen und jeder kommt von allen Seiten ans Spielfeld.

Das sagt Söhnchen: Das Spielfeld ist so schön gemalt. Ich finde es witzig, wenn beim Schnippen der Pinguin auf dem Sessel sitzen bleibt oder auf den Fischen in der Küche landet. Am Anfang habe ich das mit dem Fänger nicht ganz verstanden. Der soll meinen Ausweis nicht kriegen, das finde ich voll blöd.

icecool1

IceCool – Verlosung

Findet ihr „IceCool“ auch so cool wie wir? Dann hüpft doch in den Lostopf, denn ich darf ein Spiel verlosen.

Wie du dir das Spiel angeln kannst: Ich würde mich über ein Like auf meiner facebook-Seite freuen. Außerdem verrate mir doch in den Kommentaren, welcher Knabbersnack deinem hunrigen Pinguin-Schnipser zu Hause besonders gut schmeckt. Roher Fisch bestimmt nicht. Aber vielleicht findest du ja sogar was, was richtig gut zum eiskalten Pinguin-Thema passt?

Was ihr sonst noch wissen solltet:

  • Das Gewinnspiel geht bis zum 22. Oktober 2016 23 Uhr.
  • Das Los entscheidet.
  • Ihr solltet eine Postadresse in Deutschland haben.
  • Ihr solltet damit einverstanden sein, dass ich eure Adresse zum Versand des Spiels an AMIGO weitergebe.
  • Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 5 Tagen meldet, wird neu ausgelost.
  • Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.
  • Den Gewinner gebe ich hier und auf Facebook bekannt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Viel Glück und hoch die Flossen!

Advertisements

25 Gedanken zu “Pinguine auf Fischfang – IceCool #Rezension #Gewinnspiel

  1. Melanie Baute

    Meine Kinder lieben Apfelspalten, Weintrauben und Birne. Im Sommer Kiloweise Erdbeeren.
    Aber natürlich auch gerne mal Schokolade oder Gummibärchen.

    Meine 3 Kinder würden sich riesig über das Spiel freuen.
    Vielen Dank für die Verlosung 🍀
    Liebe Grüße und einen schönen Tag 🌞

    Gefällt mir

  2. Luzia knebel

    Mein Enkelkind ist gerne Erdbeeren , Äpfel und sehr gerne Salzbretzel .
    Er spielt gerade jetzt im Herbst so gerne Brettspiele . Da versuche ich als Oma gerne mein Glück .Danke für diese tolle Verlosung .Liebe grüße luzia

    Gefällt mir

  3. Christina Horn

    Hallo!

    Meine 3 Nichten lieben Obst, Äpfel, Bananen, Mandarinen aber auch Gurken, Tomaten und vieles mehr 🙂 Über das tolle Spiel würden die 3 sich sicher sehr freuen, ich versuche sehr gerne mein Glück!

    Liebe grüße
    christina

    Gefällt mir

  4. Yvonne O.

    Meine Maus liebt Weintrauben, Salzstangen und Schokobons. Das Spiel klingt super und wir würden uns sehr darüber freuen. Danke für die tolle Verlosung.

    Gefällt mir

  5. Nadine Wehner

    Meine Tochter liebt Butterkekse die werden hier genascht 😊 Das Spiel hört sich echt klasse an. Würde mich sehr freuen wenn ich Glück hätte.

    Gefällt mir

  6. Birgitt Gebhardt

    Meine Enkelin ist gerne getrocknetes Obst und Rosinen als Snack. Über das tolle Pinguinspiel würde sich meine Enkelin sicher sehr freuen. Natürlich bei Facebook geliked und geteilt

    Gefällt mir

  7. Lydia

    Hallo,
    meine Söhne lieben grüne Gurke & Melone. Eigentlich nix für Pinguine.
    Trotzdem drücke ich meinen Jungs die Daumen für diesen tollen Gewinn.

    Grüße
    Lydia mit Ben & Luca

    Gefällt mir

  8. Stefanie meer

    Unser kleiner ist sehr gerne Erdbeeren und der Melone aber natürlich auch salzstangen , Chips und Schokolade. Das Spiel sieht sehr toll aus da würde er sich freuen .Liebe grüße Familie Meer

    Gefällt mir

  9. Janine-Sascha Kaiser

    Guten Abend,

    mein kleiner Renardo snackt gerne Äpfel ,Mandarinen und Salzbrezel ❤

    Er liebt Pinguine und würde sich über das tolle Spiel sehr freuen 🙂

    Liebe Grüße📩 aus Hildesheim und einen schöne Woche🌈 !

    Janine-Sascha Kaiser

    Gefällt mir

  10. Leila Zwergentreff

    Passen würden „Schneebälle“ 😉 Mini-Windbeutel, gefüllt und gefroren, damit die Sahne noch Eis ist, das ist besser als kalte nasse Fische 😉 Meine Maus mag aber auch Trauben, gekühlt als kalte Kullerkugeln müsste ich nur aufpassen dass die nicht mal im Spiel herumkullern 😉 Danke für den tollen Testbericht, das klingt nach großem Spaß!

    Gefällt mir

  11. DANIJELA STIPIC

    Das Spiel befindet sich auf unserem Weihnachtszettel , meine Jungs lieben Paprika und Gurken Sticks, und auch Apfel 🙂 Davon bekommen die nie genug 🙂 Und Mama freut sich! MfG Danijela

    Gefällt mir

  12. Vielen Dank für den bunten Bericht 🐧🐟. Ein lustiges Spiel für die ganze Familie 👪.
    Unsere Tochter knabbert gerne Gurken, Bananen, Erdbeeren und Kekse. Unser Neffe isst gerne Gurken, Paprika, Weintrauben, Bananen, Äpfel und Popcorn.
    Die ganze Familie würde sich über ein neues Spiel freuen.
    Vielen Dank für die Chance. 😊 🍀

    Gefällt mir

  13. Christie R.

    Also meine beiden Töchter haben sie unterschiedliche Vorlieben. Die eine eher gesund wie Äpfel, Bananen und Gurke. Bei der anderen stoße ich hier auf taube Ohren. Lieblingsfutter bei ihr ist dann eher so Wiener Würstchen.

    LG.

    Gefällt mir

  14. Antje Störzer

    Unser Sohn liebt die Eulen von alnatutq als knabbersnack und da wir viele spielenachmittage machen oder am Wochenende spielen freuen wir uns immer wieder über neue spiele. Danke für das tolle Gewinnspiel. Beitrag ist geteilt und geliked. Ich versuche gerne mein glück 🍀 🐖 🙋.

    Gefällt mir

  15. Melanie R

    Hallo,

    wir haben so einen richtigen Retro-Popcornautomaten angeschafft vor ein paar Jahren, so richtig mit Kessel. Das Popcorn lieben alle und man kann gut dabei spielen, ohne daß alle fiese Fettflossen haben, wie bei Chips und co

    Ich würde mich freuen, glg,

    Melanie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s