Cheestrings - 4 kreative Ideen für den Balkon mit Mr. Strings

4 kreative Ideen: Wir verschönern unseren Balkon mit Mr. Strings

*** Werbung ***

Dieses Jahr ist unser Balkon richtig schön geworden. Wir haben bereits Tomaten, Erdbeeren und Gurken angepflanzt sowie Minze, Schnittlauch und gelbe, blaue und lila Stiefmütterchen. Als dann bei uns ein riesiges Bastelpaket von Cheestrings bei uns ankam, war HerrnSjardinski und dem Rabaukowitsch schnell klar: Wir wollen damit unseren Balkon noch weiter verschönern. Cheestrings ist ein Snack aus Mozzarella oder Mozzarella-Gouda, der einfach richtig Spaß beim Essen macht, denn er kann in lustigen Fädchen abgezogen werden. Ich zeige euch mit kreativen Ideen, wie Kinder im Handumdrehen den Balkon aufpimpen können.

“Mama, können wir die Cheestrings eigentlich auch anpflanzen? Dann haben wir bald sooooooo viele” – Rabaukowitsch

Cheestrings - Wie kreativ ist dein Kind

Tja, leider kann man Käse nicht so einfach einsähen und anpflanzen. Das wäre auch zu schön, denn das “Käse ernten” würde den Jungs unheimlich viel Spaß machen. Fast genauso viel Spaß, wie den milden Mozzarella-Gouda von Cheestrings in Streifen abzuziehen und zu verputzen. Also kaufen wir noch einige Kräuter Samen, Monatserdbeeren und Wildsalat. Alles lecker Zutaten, die wir wirklich einpflanzen und auf später auf dem Balkon ernten können. Und die sich in der Pausenbox richtig gut neben dem leckeren Käse-Snack von Cheestrings machen.

Cheestrings - Übertöpfe anmalen

1 Alte Übertöpfe anmalen

 

Alte Tontöpfe waren den Jungs in diesem Fall natürlich viel zu langweilig. Und weil auch unser Balkon blau angestrichen ist, malen wir einige alte Übertöpfe blau, gelb und weiß an. Dazu nehmen wir Acrylfarbe, die nicht nur auf Ton, sondern auch gut auf Aluminium haftet. Der Rabauko mischt sein blau mit weiß und der feine Herr malt die Töpfe sogar innen an.

Cheestrings - Übertöpfe im Vintage-Look

Um bei der zweiten Schicht einen Vintage-Look zu erzielen, bestreichen wir einige Stellen mit Vaseline – das ist eine Fettcreme, die es beispielsweise in der Apotheke gibt. Ihr könnt aber auch Melkfett oder ähnliches verwenden.

Cheestgrings - Übertöpfe bemalen

Der zweite Anstrich haftet an den Vaseline-Stellen nicht, so dass wir diese Stellen später mit einem Bauwolltuch abreiben können. Am Ende hatten die Jungs viel Spaß beim Anstreichen, das konnte auch schon der Rabauko mit seinen 3 Jahren super. Seine Shorts hat zwar auch einige kreative Tupfen abbekommen, aber die sind beim Waschen zum Glück wieder raus gegangen.

Cheestrings - Übertöpfe im Vintage-Look

 

2 Mr. Strings Salat-Kiste

 

Zwischendurch mussten wir immer wieder warten, bis die Farben trocknen. Und die Jungs haben die Zeit für einen kleinen Cheestrings-Snack genutzt, der sie gleich inspiriert hat, in der Wartezeit mit einem neuen Bastelprojekt anzufangen.

“Können wir dann nicht wenigsten Käse basteln? So wie auf der Verpackung?” – HerrSjardinksi

Cheestrings

Also haben wir noch zwei Mr. Strings gebastelt. Der ist leider nicht ganz wasserfest – aber irgendwas wollten die Jungs am Ende doch noch einpflanzen, damit Salat & Co. nicht ganz so alleine wachsen müssen.

Cheestrings - Mr. Strings

Für sein Bastelprojekt hat der feine Herr zwei Eisstiele angemalt. Den wuscheligen Kopf hat er aus einem Stück Krepppapier ausgeschnitten und zum Schluss angeklebt – genau wie die Wackelaugen.

Kreative Ideen für den Balkon #Werbung #Cheestrings #DIY #Balkon #Garten #Pflanzen

Unsere zwei Mr. Strings stecken nun in einer größeren Holzkisten, die wir mit Wildsalat bepflanz haben. Damit die Kiste nicht modert, habe ich sie vor dem Befüllen mit Erde mit Folie ausgelegt. Und zum Glück steht die Kiste regensicher.

3 Tassel Girlande

 

Die Idee mit unserem Mr. Strings-Beete-Schmuck hat mich dann noch auf die Idee gebracht, eine Tasselgirlande für den Balkon zu basteln. Damit es dort richtig bunt und fröhlich wird.

Cheestrings - Tassel Girlande aus Kreppapier

Während der feine Herr an Mr. Strings bastelte, schnitt ich aus drei verschiedenen Krepppapierfarben Streifen. Diese werden gefaltet und an der offenen Seite eingeschnitten und anschließend zu den Tasseln gerollt. Die einzelnen Tasseln habe ich dann an ein Seil geknüpft.

Cheestrings - Tassel Girlande aus Krepppapier

Ich finde, dass es richtig hübsch geworden ist, wie unsere Girlande nun im Wind flattert.

4 Geländer verzieren

 

Vielleicht habt ihr ja auch schon mal gesehen, wie an manchen Orten Geländer und Pfosten mit Wolle eingehäkelt werden? Scheinbar hat das der feine Herr irgendwo gesehen jedenfalls fand er, dass unser Balkongeländer an einigen Stellen etwas Farbe vertragen könnte.

“Mama, darf ich das hier ums Geländer wickeln?” – HerrSjardinski

Cheestrings - Geländer verzieren

Das sieht jetzt richtig lustig aus, wie sich die Pfeifenreiniger an den Streben hochranken – wie ein buntes Kraut, dass aus den Blumenkübeln wächst.

Cheestrings Balkonschmuck

Mit den Ideen, die die Jungs und ich an diesem Nachmittag hatten, ist unser Balkon jedenfalls richtig aufgehübscht. Vor allem werden die beiden noch eine lange Zeit Freude daran haben: Obst, Gemüse und Kräuter selbst anbauen und ernten, macht Kids einfach einen riesen Spaß.

Cheestrings

Wenn wir schon nicht so leckeren Käse anbauen können, dann wenigstens ganz bald Erdbeeren, Kräuter und Salat. Und während wir denen beim Wachsen zuschauen, gibt es unseren liebsten Käsesnack von Cheestrings. Egal ob in der Pausenbox, unterwegs, im Schwimmbad, beim Spielen oder einfach zu Hause, wenn wir am nächsten Bastelprojekt arbeiten und eine Alternative zu Süßkram brauchen.

 

Cheestrings genießen

Mehr Informationen und kreative Anregungen zu Cheestrings gibt es übrigens auf der Cheestrings Website oder der Cheestrings Facebookseite.

Wenn dir mein Beitrag gefällt, dann teile ihn doch mit Pinterest.

#Werbung - Wir verschönern mit vier kreativen Ideen unseren Balkon - Cheestrings #Käse #Balkon #Tassel #Girlande #Pflanzen #Blumentopf #Acryl #Gardening #DIY

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Liebe Marsha,

    da juckt es mir gleich in den Fingern, die Girlande nachzubasteln. Zwar sind alle Ideen wirklich schön geworden, aber die hat es mir am meisten angetan.

    Cheese strings kenne ich noch aus meiner Zeit in Amerika, da waren die ein ganz üblicher Mittagssnack und seither gibt es die in unserem Haushalt auch öfter mal.

    Liebe Grüße,
    Franziska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.