Auch wer klein ist, kann Großartiges erreichen. Gewitzt und mutig streif das Äffchen allein durch den Dschungel. Von wegen "zu klein". #affe #kinderbuch #vorlesen #buchtipp #dschungel #mutig #klein

Wer klein ist, kann auch großartig sein – Buchtipp Äffchen

Ganz schön blöd, wenn man der kleine Bruder ist. Wenn man nicht alleine draußen Rad fahren darf. Oder es nicht erlaubt ist, alleine vom Kindergarten heim zu laufen, obwohl man das so gerne möchte. Der große Bruder, der darf viel mehr. Das Leben für kleine Kinder ist manchmal einfach nur frustrierend. In dem Buch Äffchen von Marta Altés geht es darum, Großes zu erreichen und mutig zu sein, auch wenn alle anderen einen immer für “zu klein” halten. Perfekt für kleine Geschwister oder Affenfans.

Darum geht´s in Äffchen

 

Irgendwann ist jeder im Leben noch zu klein für etwas, noch zu jung oder angeblich zu unerfahren. Ob man das Nesthäkchen ist, oder einfach noch nicht ausgewachsen – an manchen Tagen kommt einfach Frust auf. Dass dies aber gar nicht sein muss, sondern eine große Chance bietet, entdeckt Äffchen auf seinem Weg. Kleine Dinge können großartige Dinge bewegen!

Und am Ende wird klar, dass besonders die Kleinsten, Jüngsten oder vermeintlich Geringsten unglaublich doll geliebt werden!

Äffchen hat ein großes Problem. Es ist einfach zu klein! An einigen Tagen kommt es an gar nichts heran.

Auch wer klein ist, kann Großartiges erreichen. Gewitzt und mutig streif das Äffchen allein durch den Dschungel. Von wegen "zu klein". #affe #kinderbuch #vorlesen #buchtipp #dschungel #mutig #klein

Das sagt Mutter – Je kleiner, desto größer können die Abenteuer sein

 

Weil sich das kleine Äffchen von den großen Affen so oft ausgeschlossen fühlt, beschließt es, es allen zu zeigen. Es ist nämlich nicht zu klein für den Dschungel! Und so macht sich Äffchen alleine auf den Weg. Ganz schön mutig!

Dem Äffchen stellen sich auf dem Weg zum höchsten Baum des Dschungels viele Hürden in den Weg. Doch klein sein ist manchmal auf ein guter Vorteil. Man ist leicht, flink und passt durch enge Zwischenräume durch.

Wo immer Äffchen hinschaut, entdeckt es viel Winzigkleines. Und diese kleinen Dinge machen großartige Dinge.

Doch da ist noch eine Gefahr, die das mutige quirlige Äffchen gar nicht bemerkt: Der Tiger ist ihm dicht auf den Fersen. Und sogar die komplette Affenbande möchte das Äffchen warnen.

Am Ende der Exkursion ist das Äffchen wahrlich über sich hinaus gewachsen. Denn wer klein ist, kann sehr wohl mutig sein. Und auch ein bisschen stolz auf sich selbst.

Ein wirklich schönes Buch mit einer wertvollen Botschaft für alle Kinder, die sich manchmal “zu klein” fühlen. Dazu sind die Illustrationen einfach wundervoll. Die Hochprägung machen den Einband zu etwas ganz Besonderem.

Das sagt Söhnchen – Ganz schön aufregend

 

“Mama, ahhhh, ich kann nicht hinsehen.”

Für den Rabauko ist es ganz schön aufregend, das kleine Äffchen durch den Urwald turnen zu sehen, während hinter ihm unbemerkt der Tiger lauert. Beim ersten Mal sind die brenzeligen Situationen kaum auszuhalten. Nun ist er jedes Mal ganz schön stolz auf das Äffchen, das so mutig und gewitzt davon kommt.

Auch wer klein ist, kann Großartiges erreichen. Gewitzt und mutig streif das Äffchen allein durch den Dschungel. Von wegen "zu klein". #affe #kinderbuch #vorlesen #buchtipp #dschungel #mutig #klein

Äffchen

♥ Autor: Marta Altés
♥ Übersetzung: Gertrud Posch
 Verlag: Bohem Verlag
Alter: ab 3 Jahren
♥ Seiten: 40 Seiten
 ISBN: 978-3-95939-064-4
 Preis: 16,95 €

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.