54 Ideen, um die Natur zu endecken, mit Naturmaterialien zu spielen und zu basteln. Dieses Buch inspiriert mit vielen Fotoaufnahmen und wenig Text, ideal für Eltern und Erzieher mit Kindern ab 2 Jahren. #natur #experimente #basteln #montessori #kindergarten #basteln #garten #kinder #spiele

Natur-Impulse – Wir basteln ein Windspiel aus Naturmaterialien

*** Werbung ***

Früher, da war ich ein richtiges „Draußenkind“. Ich liebte es, im Garten Schnecken und Regenwürmer zu sammeln, Matschkuchen zu backen und in meinem Kletterbaum zu sein. Auch wenn ich heute manchmal sehr bequem bin, möchte ich meine Kinder trotzdem für die Natur und deren Lebewesen begeistern. Dass das nicht nur in Wald, Wiese und Feld oder Park geht, sondern meisten direkt vor der Haustür, zeigt ein Buch, das ich gerade entdeckt habe.

Natur-Impulse von Zirkuspädagoge Stefan Köhler-Holle ist eine Erlebnisreise durch das ganze Jahr und für ErzieherInnen, Eltern sowie Kinder gedacht: Mit vielen detaillierten Fotos regt das Buch direkt zu Spielen, Beobachtung und Basteleien an, ohne dass man dabei viel Text lesen muss.

56 Ideen, um die Natur zu endecken, mit Naturmaterialien zu spielen und zu basteln. Dieses Buch inspiriert mit vielen Fotoaufnahmen und wenig Text, ideal für Eltern und Erzieher mit Kindern ab 2 Jahren. #natur #experimente #basteln #montessori #kindergarten #basteln #garten #kinder #spiele

Darum geht´s in Natur-Impulse –
Mit der Natur spielen im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter

Die Natur mit Spinnennetzen, Pusteblumen und Laubhaufen steht hier im Mittelpunkt. Durch Angebote wie Fingerspiele, Experimente, Geschichten sowie Spiele und Basteleien mit Naturmaterialien wird dabei die eigene Kreativität und die der Kinder angeregt. Schritt-für-Schritt-Fotos erläutern die Umsetzung der Aktionen auf einen Blick, ohne dabei viel lesen zu müssen.

Kinder geraten leicht ins Staunen, zeigen Freude über ihre Entdeckungen, tüfteln wozu diese zu gebrauchen sind und entdecken Schönes am Boden. Begeben Sie sich auf Augenhöhe, wenn Sie mit Kindern in die Natur gehen. Sie sehen die Welt aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Stefan Köhler-Holle
56 Ideen, um die Natur zu endecken, mit Naturmaterialien zu spielen und zu basteln. Dieses Buch inspiriert mit vielen Fotoaufnahmen und wenig Text, ideal für Eltern und Erzieher mit Kindern ab 2 Jahren. #natur #experimente #basteln #montessori #kindergarten #basteln #garten #kinder #spiele

Die Natur entdecken

Die Natur beginnt schon vor der Haustür – man muss einfach nur die Kinder schnappen und mit ihnen gemeinsam die Schönheit von Pflanzen und Tieren entdecken. Und dabei der Kreativität ihren Lauf lassen: Labyrinthe, Staudämme und Steinbrücken bauen, Naturmandalas legen, Unkraut weben oder die Kinder auf eine Fotosafari schicken. Kinder ab zwei Jahren werden hier entweder zum freien Spiel animiert oder können durch Beobachten und Sammeln selbst die Natur erkunden.

Gegliedert ist das Buch nach Jahreszeiten. Während man beispielsweise eine leckere Holunderbeeren-Limo wirklich nur im Frühsommer zubereiten kann und Eiskiristalle nur im kalten Winter gefrieren, sind einige Anregungen wie das Käferdomino oder natürliches Bauen das ganze Jahr über möglich.

56 Ideen, um die Natur zu endecken, mit Naturmaterialien zu spielen und zu basteln. Dieses Buch inspiriert mit vielen Fotoaufnahmen und wenig Text, ideal für Eltern und Erzieher mit Kindern ab 2 Jahren. #natur #experimente #basteln #montessori #kindergarten #basteln #garten #kinder #spiele

Ein Windspiel basteln

Was wir gleich ausprobieren mussten, war das Basteln eines Naturwindspiels aus den gesammelten Schätzen vom Rabauko. Walnüsse und Zapfen aus dem Garten, Muscheln vom Holland-Urlaub, interessant aussehende Steine von überall her und Stöcke aus dem Wald werden von ihm zu Hause gesammelt. Wir könnten mit unserem Vorrat quasi eine Windspiel-Fabrik eröffnen.

56 Ideen, um die Natur zu endecken, mit Naturmaterialien zu spielen und zu basteln. Dieses Buch inspiriert mit vielen Fotoaufnahmen und wenig Text, ideal für Eltern und Erzieher mit Kindern ab 2 Jahren. #natur #experimente #basteln #montessori #kindergarten #basteln #garten #kinder #spiele

Für das Windspiel braucht man also wirklich nichts außer diese wundervollen Schätze sowie eine Schere und etwas Garn. Ich habe für das Stechen von Löchern für die Muscheln noch eine „Zaubernadel“ zweckentfremdet. Mit der kann man sich nicht so arg pieksen wie mit Nähnadeln, sie erfüllt aber ihren zweck (bohren) und das Garn konnte ich damit auch besser durchfädeln.

Muschel, Steine und Zapfen wurden allesamt verknotet und an einen vorher mit dem Schnitzmesser entrindeten Stock befestigt (da hat der Rabauko Vorarbeit geleistet). Draußen am Balkon befestigt, wehen Muscheln & Co. nun nicht nur im Wind, sondern klingen auch leicht, wenn sie aneinanderstoßen. Und hübsch sieht es auch noch aus.

56 Ideen, um die Natur zu endecken, mit Naturmaterialien zu spielen und zu basteln. Dieses Buch inspiriert mit vielen Fotoaufnahmen und wenig Text, ideal für Eltern und Erzieher mit Kindern ab 2 Jahren. #natur #experimente #basteln #montessori #kindergarten #basteln #garten #kinder #spiele

Natur-Impulse ist ein schmales Taschenbuch, das in jeden Rucksack passt und während Ausflügen gemeinsam mit Kindern studiert werden kann.

Übrigens habe ich im Ökotopia Verlag noch ein paar andere tolle Bücher entdeckt: Kita-Garten kreativ, Gemüse-Detektive oder Mit Robin Hood in den Wald sind ebenfalls Bücher, die Spielideen, Bastelinspirationen und Hintergrundinfos liefern. Alle für ErzieherInnen und Lehrer gedacht, aber auch für die Familie geeignet.

56 Ideen, um die Natur zu endecken, mit Naturmaterialien zu spielen und zu basteln. Dieses Buch inspiriert mit vielen Fotoaufnahmen und wenig Text, ideal für Eltern und Erzieher mit Kindern ab 2 Jahren. #natur #experimente #basteln #montessori #kindergarten #basteln #garten #kinder #spiele

Natur-Impulse – Mit der Natur spielen im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter bei Ökotopia

♥ Autor: Stefan Köhler-Holle
♥ Seiten: 
72
♥ Verlag: Ökotopia Verlag
 ISBN: 978-3-86702-393-1
♥ Altersempfehlung: ab 2 Jahren
♥ Preis: 18,- €

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Hallo Marsha,
    das hast Du schön geschrieben. Ich habe deinen Beitrag auf meiner Facebookseite geteilt.

    LG Dirk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.