Lust auf spannende Experimente und Abenteuer? Pepper Mint macht Naturwissenschaften erlebbar. Im Buch können Leser interaktiv nach jedem Rätsel und Versuch entscheiden, wie es weitergeht. Während man bei den Experimentierkästen Forscherstationen aufbauen und spannende Versuche durchführen kann. #mint #naturwissenschaften #experiment #physik #peppermint #grundschule #lesen #kinderbuch #abenteuer

Experimentieren & Lesen mit Pepper Mint ab 8 Jahren #Gewinnspiel

*** unbezahlte Werbung ***

Wenn draußen Schietwetter ist, machen wir es uns gerne daheim gemütlich. Umso besser, wenn die Jungs dann ab und an eine Beschäftigung haben, die sie herausfordert. Puzzeln, Spielen, Basteln ist dann unser Nachmittagsprogramm. Oder seit neustem Experimentieren. Wir haben nämlich die neue Pepper-Mint-Reihe für kleine Forscher ab 8 Jahren von KOSMOS entdeckt.

Ich stelle euch heute das Pepper Mint Forscherbuch sowie einen Experimentierkasten aus der Reihe vor und erkläre, warum beides perfekt für Grundschulkinder ist. Und am Ende darf ich ein Set aus Pepper Mint und das verrückt fantastische Forscherbuch und dem Experimentierkasten Pepper Mint und das Mars-Abenteuer verlosen.

Beobachten. Erforschen, Verstehen – Pepper Mint und das verrückt fantastische Forscherbuch

Dieses Buch ist ein bisschen wie ein Pen-and-Paper Soloabenteuer aufgebaut. Nach jedem Kapitel – das mit einem Versuch oder einem Rätsel endet – muss man selbst entscheiden, wie es nun weitergeht. Und dann eben an entsprechender Stelle weiterlesen. Dabei ist die Geschichte, die sich da im Regenwald abspielt, ziemlich spannend.

Lust auf spannende Experimente und Abenteuer? Pepper Mint macht Naturwissenschaften erlebbar. Im Buch können Leser interaktiv nach jedem Rätsel und Versuch entscheiden, wie es weitergeht. Während man bei den Experimentierkästen Forscherstationen aufbauen und spannende Versuche durchführen kann. #mint #naturwissenschaften #experiment #physik #peppermint #grundschule #lesen #kinderbuch #abenteuer

Pepper Mints Lieblingsonkel Willi, ein ziemlich verrückter Naturforscher, ist nämlich plötzlich verschwunden. Eine versteckte Nachricht bringt Pepper auf seine Spur, doch die Suche ist ziemlich verzwickt. So muss Pepper unterwegs knifflige Rätsel lösen, einen Kompass basteln und sogar Experimente durchführen.

Genau das richtige Abenteuer für Nachwuchsforscher, Tierliebhaber und kleine Detektive.

Lust auf spannende Experimente und Abenteuer? Pepper Mint macht Naturwissenschaften erlebbar. Im Buch können Leser interaktiv nach jedem Rätsel und Versuch entscheiden, wie es weitergeht. Während man bei den Experimentierkästen Forscherstationen aufbauen und spannende Versuche durchführen kann. #mint #naturwissenschaften #experiment #physik #peppermint #grundschule #lesen #kinderbuch #abenteuer

Magnetismus erforschen in Pepper Mint und das Mars-Abenteuer

Welche unsichtbaren Kräfte stecken in Magneten? Das erfahren die kleinen Weltraumforscher mit dem Experimentierkasten Pepper Mint und das Mars-Abenteuer. Im Handumdrehen wird dafür eine Rakete aus hochwertigen Holzplatten zusammengebaut. Das geht zum Glück so einfach, dass die Kids das auch super alleine hinbekommen. Die sieben spannende Experimente sind in einem passenden Heftchen beschrieben und können in der Reihenfolge oder je nach Interesse durchgeführt werden.

Wie werden mit magnetischem Pulver unsichtbare Magnetfeld-Linien sichtbar? Wie bringt man eine Pepper-Figur zum Schweben? Welche magnetischen Kräfte steuern den Mars-Rover? Wie wird magnetischer Schleim hergestellt? Mit vielen Versuchen kann Magnetismus so spielerisch erforscht werden.

Lust auf spannende Experimente und Abenteuer? Pepper Mint macht Naturwissenschaften erlebbar. Im Buch können Leser interaktiv nach jedem Rätsel und Versuch entscheiden, wie es weitergeht. Während man bei den Experimentierkästen Forscherstationen aufbauen und spannende Versuche durchführen kann. #mint #naturwissenschaften #experiment #physik #peppermint #grundschule #lesen #kinderbuch #abenteuer

Auf den ersten Blick sind die Experimentierkästen der Pepper-Mint-Reihe vielleicht auf Mädchen ausgelegt, weil eine Forscherin durch die Versuche leitet. Doch Frauen in MINT-Berufen sollten nun wirklich nichts Ungewöhnliches mehr sein. Daher eignet sich neben der Mars-Mission auch die anderen Sets – wie das Baumhaus-, das Tiefsee- oder das Inselabenteuer – auch super für Jungs.

Alle Experimentierkästen sind nicht nur hübsch und geschlechtsneutral gestaltet, sonder laden auch jenseits der Versuche zum Spielen ein, z.B. indem sich hier allerhand gesammelte Spielfiguren Baumhaus & Co „bewohnen“ können.

Lust auf spannende Experimente und Abenteuer? Pepper Mint macht Naturwissenschaften erlebbar. Im Buch können Leser interaktiv nach jedem Rätsel und Versuch entscheiden, wie es weitergeht. Während man bei den Experimentierkästen Forscherstationen aufbauen und spannende Versuche durchführen kann. #mint #naturwissenschaften #experiment #physik #peppermint #grundschule #lesen #kinderbuch #abenteuer

Toll finde ich auch, dass auf Materialien aus Plastik weitgehend verzichtet wurde. Die Holzhaptik gefällt mir total gut, ist sehr hochwertig und lässt sich auch super aus dem vorgesägten Holzbrettern lösen.

Lust auf spannende Experimente und Abenteuer? Pepper Mint macht Naturwissenschaften erlebbar. Im Buch können Leser interaktiv nach jedem Rätsel und Versuch entscheiden, wie es weitergeht. Während man bei den Experimentierkästen Forscherstationen aufbauen und spannende Versuche durchführen kann. #mint #naturwissenschaften #experiment #physik #peppermint #grundschule #lesen #kinderbuch #abenteuer

Verlosung ein Set aus Buch & Experimentierkasten

Habt ihr nun auch Lust auf spannende Experimente und Abenteuer bekommen? Ich verlose ein Set aus dem Forscherbuch und dem Experimentierkasten Mars-Abenteuer.

Was du tun musst? Verrate mir doch einfach was dir an den Pepper Mint Experimentierkästen besonders gut gefällt. 

Ich würde mich freuen, wenn du mir auf Facebook oder Instagram folgst.

Was ihr sonst noch wissen solltet:

  • Das Gewinnspiel geht bis zum 11. Oktober 2019 23 Uhr.
  • Du kannst auf allen zwei Kanälen – Blog oder Instagram – am Gewinnspiel teilnehmen. Für jeden Kanal bekommst du ein Los und hast daher zweifache Gewinnchance.
  • Das Los entscheidet.
  • Du solltest über 18 Jahre alt sein.
  • Du solltest eine Postadresse in Deutschland haben.
  • Falls sich die Gewinner nicht innerhalb von 5 Tagen melden, wird der jeweilige Gewinn neu ausgelost.
  • Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.
  • Die Gewinner gebe ich hier und auf Instagram bekannt.

Ich drück euch die die Däumchen!

Lust auf spannende Experimente und Abenteuer? Pepper Mint macht Naturwissenschaften erlebbar. Im Buch können Leser interaktiv nach jedem Rätsel und Versuch entscheiden, wie es weitergeht. Während man bei den Experimentierkästen Forscherstationen aufbauen und spannende Versuche durchführen kann. #mint #naturwissenschaften #experiment #physik #peppermint #grundschule #lesen #kinderbuch #abenteuer
45 Kommentare

Ähnliche Beiträge

45 Kommentare

  1. Hallo Marsha,
    vielen Dank für deinen informativen Bericht zu Pepper Mint. Ehrlich gesagt, ist mir bisher weder ein Buch noch ein Experimentierkasten dieser Reihe über den Weg gelaufen. Wie schön, dann hier bei dir davon zu erfahren und ich bin mir sicher, dass diese Reihe absolut etwas für meine beiden Forscher hier ist. An dem Buch finde ich es toll, dass am Ende jeden Kapitels eine kleine Aufgabe öderen Rätsel zu finden ist und dass man als Leser dann den weiteren Verlauf der Geschichte bestimmen kann. Da steigt natürlich die Lesemotivation enorm und ich kann mir vorstellen, dass man sich als Leser so selbst mittendrin in der Geschichte empfindet.
    Am Experimentierkasten gefällt mir, dass er zum einen gerade absolut das Thema meines Sohnes ist. Er fährt nämlich komplett auf das Weltall mit seinen Planeten ab und der andere Pluspunkt sehe ich darin, dass die Hersteller so weit es geht auf Plastik verzichten. Ich kenne Experimentierkästen, in denen einfach fast alles aus Plastik besteht. Aber auch das Eingebundensein der Thematik in einen Kontext (hier eben das Thema Magnetismus und Mars) ist spitze.
    Jetzt nehme ich sehr gerne an deinem Gewinnspiel teil und hoffe, dass es die Glücksfee gut mit uns meint.
    Herzliche Grüße sendet dir
    Nele

  2. Das wäre der perfekte Gewinn für meine „Leseratte“ und meinen Weltraumfan. Vielen Dank für die tolle Gewinnchance🤩

  3. Das ist ja mal ein toller Experimentierkasten! Nicht nur, dass vieles aus Holz ist sondern auch offen für weibliche Forscher, ist einfach genial.
    Bei dem Buch finde ich es toll, dass die Kinder aktiv bei der Geschichte dabei sein müssen, um den Onkel wiederzufinden.

  4. Mir gefällt am besten, dass es eine weibliche Hauptrolle ist. Damit kann sich meine Tochter gut identifizieren.

  5. Wow- danke für die tolle Verlosung.Das klingt ja spannend und wirklich perfekt für Regentage ( die kommen jetzt ja wohl oder übel)
    Meine Kleine würde sich riesig freuen und fleißig expermentieren 😉

  6. mein Grosser geht jetzt in die erste Klasse und wir haben mit Experimentierkästen noch keine Erfahrung. Ich würde das super gerne mal ausprobieren.

  7. Wie super, daß der Experimentierkasten aus solch tollen Materialien besteht und nicht aus schnell zerstörtem Plastikkrams. Mein Großer wird bald 8 und kann gerade kaum genügend Neues zum Lernen und Forschen bekommen, das Set wäre so toll für ihn! 😍

  8. Wir finden es schön, dass die Experimente in kleine Geschichten eingebettet sind. Wir haben bereits das „Baumhaus“. Es wird immer wieder bespielt und die Experimente werden spielerisch wiederholt und die physikalischen Gesetzte so verinnerlicht

  9. Hi! Experimente sind klasse! Ausprobieren, tüfteln,forschen,entdecken…. das wäre was für meinen Neffen! Danke für die tolle Gewinn Möglichkeit! Vlg tine

  10. Das ist ja ein tolles Buch. Das wäre etwas für unseren Sohn. Da könnte er sich mal richtig auf etwas konzentrieren. Ein tolles Gewinnspiel von dir. Vielen lieben Menschen

  11. Cool! Ein Experimentierkasten mit Holz, Klasse. Genau das richtige für Neugierige Mäuse und ungemütlichen, regnerische Tage. Da hüpfen wir gerne in Lostopf.
    LG, Bine

  12. Hallo, mir gefällt richtig gut, dass sich die Experimentierkästen nicht nur an Jungen richten, sondern alleine durch ihre Aufmachung auch Mädchen ansprechen.
    Auch die tollen Objekte aus Holz finde ich sehr gelungen.

  13. Meine Maus ist begeistert vom Forschen und bei den kleinen Forschern. Sie hätte viel Freude an den tollen Experimentierkästen. Toll finde ich dass sie neutral designt sind, dass alles dabei ist für eigene Experimente und es auch Geschichten dazu git – ich finde das macht es noch spannender 😉

  14. Ich finde es super, dass hier Holz die Grundlage bildet und dies sehr wertig wirkt. Ich finde auch die Figur der Peppa sehr ansprechend.

  15. Hallo
    vielen Dank für deinen Bericht zu Pepper Mint. Bis jetzt kennen wir von pepper mint
    Noch nichts.
    Was ich aber bis jetzt Guten finde ist das alles aus Holz besteht finde ich top.
    Wir würden uns freuen zu gewinne
    😊🍀

  16. Experimentierkästen sind ja oft auf Jungs ausgerichtet. Ich finde es toll, dass sich die Pepper Mint Sets an die Mädchen richten. Meiner Tochter würde das bestimmt viel Spaß machen 🙂

  17. Ich finde super, dass man so etwas über Naturwissenschaften lernen kann.

    LG

  18. Danke für diese tolle Möglichkeit. Meine Tochter liebt das Weltraum Thema mit allem was dazugehört. Planeten,Astronauten sind hier täglich Thema. Darum wäre es ein super Geschenk für Sie. Danke für die Chance

  19. Mein Enkelsohn geht jetzt in die dritte Klasse und wir haben mit Experimentierkästen noch keine Erfahrung.
    Der Gewinn wäre super.

  20. das wäre ein super Weihnachtsgeschenk für unseren kleinen neugierigen Forscher und bei Kosmos sollte die Handhabung auch leicht verständlich sein

  21. Mein Enkelzwerg ist ein ganz Neugieriger und pfiffiger — tolles Geschenk — MERCI !!

  22. Das wäre ein schönes Geschenk für unseren Sohn. Er hat noch keine Erfahrung mit Experimentierkäste.

  23. mir gefällt daran das mein Enkel sich dafür interessiert.

  24. uns gefällt die Kombination aus Spass und Spannung

  25. Ich finde die kindgerechte Darstellung/ Bearbeitung toll und dass es trotzdem sehr lehrreich (auch mal für die Größen) ist

  26. Hallo Marsha,
    zum didaktischen kann ich zu dem Experimentierkasten wenig sagen, aber er ist auf jeden Fall sehr stylish gemacht, was ich postiv sehe. Alles was Kinder dazu anregt, mal etwas in die Hand zu nehmen und es auszuprobieren, hat schon viel erreicht… Neugierig sind Kinder immer, aber etwas „verkaufen“ ist vollkommen kindgerecht und ok…

  27. Mir gefällt besonders daran, das Kinder im verschiedenen Alter und ihre Eltern spielerisch damit lernen können und die Welt entdecken können

  28. eine tolle Sache die Welt zu entdecken, meine 8 Hortkinder die ich am Nachmittag betreue wären sehr begeistert

    • Experimente sind einfach immer wieder aufs neue super spannend! Habe sie selbst als Kind geliebt und würde mich freuen einige Kinder mit diesem Set glücklich zu machen.

  29. dass die Hauptfigur ein Mädchen ist – bei naturwissenschaftlichen Dingen werden die ja sonst eher marginalisiert.

  30. Mir gefällt besonders gut, dass Kinder damit schon sehr früh experimentieren können und spielerisch an das Wissen hernageführt werden.

  31. Experimentieren, Spaß haben und lernen und das alles Zuhause. Finde ich super.
    Liebe Grüße

  32. Es ist toll, wenn man in so jungen Jahren schon so faszinierende Experimente machen kann. Das kann nur förderlich sein.

  33. Wow, das ist mal eine richtig tolle Kombination. Spannende Geschichte lesen und praktisches experimentieren – genau das richtige für meine Tochter, die den absoluten Drang hat, alles selbst zu erforschen und deshalb nicht in die Schule geht, sich das lesen komplett selbst beigebracht hat und nun immer auf der Suche nach neuem abenteuerlichen Aktionen ist. Toll finde ich besonders, dass die Kinder das Zusammenspiel aus selbständiges lesen (Geschichte + Anleitung) und sofortiges basteln, bauen, prüfen und experimentieren motiviert. So braucht es nicht uns zum antreiben, ein Buch in die Hand zu nehmen, denn der Experimentierkasten birgt ebenfalls spannendes Material und Raketen bauen stehen bei uns hoch im Kurs! Ein perfektes Weihnachtsgeschenk könnte ihr so den heiligen Abend im Camper in Australien versüßen. Danke für diese tolle Buchvorstellung der Pepper Mint Reihe und vielleicht haben wir ja Glück, und dürfen das erste Set gewinnen. Liebe Grüße Reisefamily

  34. Ich liebe es das vieles aus Holz ist und nicht immer aus Plaste was dann schnell kaputt ist und wieder bloß im Müll landet

  35. Das man einfach so viel damit machen kann! 🙂

  36. Von der Serie haben wir auch schon so viel gutes gehört, dass wir es gerne jetzt selber auch Mal ausprobieren würden. Wir das sind mein Sohn und seine Mama. Vielleicht.hsben wir ja etwas Glück und das los entscheidet sich für uns👩‍👦👏

  37. Ich habe schon so.viel positives von der Serie gehört und möchte es jetzt mit meinem Sohn gern selbst ausprobieren. Ich finde es toll das spielerisch versucht wird physikalische Dinge kleinen Forschern näher zu bringen bzw. Zu erklären. Und genauso ist mein Sohn – ein kleiner Forscher und Entdecker.
    Also hoffe ich jetzt das das los sich für uns entscheiden wird. 👩‍👦

  38. Das wäre genau das richtige für unseren Sohn.Er entdeckt gern neue Sachen.Das wäre ein toller Anreiz zum lesen

  39. Ich finde es toll das es beide Geschlechter anspricht und somit bestimmt Sohn und Tochter sehr gut gefällt

  40. Whoopwhoop – der Gewinner steht fest: Gewonnen hat @tinehew auf Instagram !

  41. Ich finde besonders toll, dass diese Kästen auch Mädchen begeistern. Viele Experimentierkästen mit Themen wie Weltraum, Technik und Physik richten sich nur an Jungs. Dabei sollte man auch Mädchen für diese Themen und letztendlich für derartige Berufszweige begeistern.

    Ich würde mich sehr über den Kasten freuen, das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk für meine kleine Forscherin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.