Luzifer junior 3: Einmal Hölle und zurück - Renzension auf Mutter&Söhnchen

Luzifer junior 3: Einmal Hölle und zurück #Verlosung

Ich bin ja ein absoluter Serienjunkie – egal ob Bewegtbild oder gedruckte Buchstaben. Ich will immer mehr von guten Geschichten. Nun begleiten der feine Herr und ich schon seit einem Jahr Luzifer junior und nun ist der dritte Teil erschienen. Ist klar, dass wir auch mit Luzie in die Hölle gehen, oder? Denn nach dem atemberaubenden Cliffhanger von Band 2 wollen wir endlich wissen: Warum hat Lilly dämonische Kräfte? Was ist mit Luzies Papa passiert? Und wer hat nun die Geschäftsleitung der Hölle übernommen? Ich stelle euch den 3. Band kurz vor ohne zuviel zu verraten. 

Luzie und seine Freunde machen sich auf die Suche nach Luzifer senior, der spurlos verschwunden ist. Es sieht ganz so aus, als ob der Teufel höchstpersönlich entthront wurde. Zusammen mit Lilly, Aaron und Gustav und dem Spion-Dämon reist Luzie hinab in die Unterwelt, um der Sache auf den Grund zu gehen.

“Ich fürchte, Sie sind gerade gestorben”, sage ich. “Ich tippe auf adipös verursachten Herzinfarkt, kriegen wir oft hier. Herzlich willkommen in der Hölle.” (Seite 77)

Luzifer junior 3 – Einmal Hölle und zurück ist der dritte Teil einer höllisch lustigen Lesereihe für Kinder ab 10 Jahren mit echt lustigen Comic-Zeichnungen. Den Band 1 “Luzifer junior – Zu gut für die Hölle” und 2 Höllisch lustig: Luzifer junior – Ein teuflisch gutes Team habe ich ebenfalls auf dem Blog vorgestellt.

Luzifer junior 3 - Einmal Hölle und zurück von Jochen Till, Rezension auf Mutter&Söhnchen

Das sagt Mutter – Viel Lachen, wenig Cornibus

 

So langsam sind mir die Figuren aus Luzifer junior sehr ans Herz gewachsen – die Entwicklung der unterschiedlichen Charaktere ist Jochen Till hervorragend gelungen. Vor allem weil die Freunde an sich und ihren Abenteuern immer mehr wachsen, mutiger und stärker werden.

“Du bist einer von den Guten, Gustav. Und du bist unser Freund. Davon kann man in der Hölle sicher nie genug haben.” (Seite 25)

Wir haben diesmal sehr über “Das Streicheln der Sorglosigkeit”, Schulnoten des Spion-Dämons, leuchtende Popos und schwerhörige Yetis gelacht. An dieser Stelle: Warum zur Hölle muss in jedem Kinderbuch das Wort “Himalaya” vorkommen? Es ist eine ganz persönliche Zungenfolter beim Vorlesen. Kinderbuchautoren: Lasst das! Sonst landet ihr noch Abteilung 71, oder so ähnlich.

“Ich mag keine Menschen. Die haben mich im Himalaya ständig verfolgt und versucht, mich zu fotografieren. Und sie haben mich Yeti genannt und gesagt, ich wäre ein hässliches Monster.” (Seite 59)

Etwas gefrustet bin ich nach Band 3 allerdings schon: aus zwei Gründen. Einmal haben wir Cornibus etwas vermisst, denn unser liebster Hausdämon hatte diesmal nur eine kleine Nebenrolle. Und ich konnte gar nicht so viel Cornibus-Sprech mit meiner Lispelstimme vorlesen. Schade.

Dazu kommt, dass mir der dritte Band zu sehr einem Zwischenspiel gleicht. Die letzten beiden Bände waren nahezu abgeschlossen, diesmal ist der Einstieg sehr plötzlich, sozusagen von 0 auf 100. Und dann zieht sich die Suche in der Hölle sehr hinaus ohne dass die vielen Fragen, die einem noch von Band 2 nachhängen, geklärt werden. Wir können Band vier kaum abwarten!

Bis dahin stöbern wir eben noch im Luzifer-Fans-Shop, da habe ich dem feinen Herrn gerade erst ein echtes Luzie-Shirt bestellt.

Das sagt Söhnchen – Was ist denn nun mit Lilly?

 

Echt jetzt? Das kann doch jetzt nicht zu Ende sein! Das MUSS weitergehen! Mama, warum war der CEO eigentlich so groß?

 

Luzifer junior - Zu gut für die Hölle

Verlosung Luzifer junior Band 1 – Zu gut für die Hölle

 

Wer jetzt Lust auf dieses höllisch gute Abenteuer bekommen hat, sollte unbedingt in den Lostopf hüpfen. Ich darf Band 1 – Zu gut für die Hölle einmal an euch verlosen.

Ich würde mich freuen, wenn du mir auf Facebook oder Instagram folgst. Außerdem verrate mir doch in den Kommentaren, welches Buch dein Kind zuletzt gelesen (oder vorgelesene bekommen) hat.

Was ihr sonst noch wissen solltet:

  • Das Gewinnspiel geht bis zum 19. Februar 2018 23 Uhr.
  • Das Los entscheidet.
  • Du solltest eine Postadresse in Deutschland haben.
  • Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 5 Tagen meldet, wird der Gewinn neu ausgelost.
  • Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.
  • Die Gewinner gebe ich hier und auf Instagram bekannt.

Ich drück euch die die Däumchen!

Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, dann pinne ihn doch auf Pinterest.

Luzifer junior 3 - Einmal Hölle und zurück von Jochen Till - Kinderbuch ab 10 Jahren mit Illustrationen von Raimund Frey, Buch-Tipp auf Mutter&Söhnchen #kinderbuch #luzifer #hölle #loewe #comic

 

*** Werbung ***

Luzifer junior 3 – Einmal Hölle und zurück

 Autor: Jochen Till
 Illustration: Raimund Frey
 Verlag: Loewe Verlag GmbH
 ISBN: 978-3-7855-8637-2
 Altersempfehlung: 10 Jahre
 Preis: 12,95 €

Weitere Rezensionen:

Ähnliche Beiträge

12 Kommentare

  1. Wow… vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. Meine 10 jährige Tochter ist eine echte Leseratte. Momentan liest sie Warrior Cats… 🙂
    Wir würden uns riesig über da Buch freuen. Sie findet Luzifer Junior super.. 🙂

  2. Mein Großer liest gerade – gemeinsam mit Papa, weils doch ein ziemlicher “Schinken” ist, mit knapp 370 Seiten – “Als die Tiere den Wald verließen” von Colin Dann. Über Nachschub würden wir uns freuen!

  3. Uiii das Buch klingt echt klasse. Unser Sohn liest gerade TKKG?wie ich früher. Er würde sich aber auf jeden Fall sehr über das Buch freuen. Lg Domi und Katja

  4. Meine Drittklässlerin inhaliert Bücher! Zuletzt hat sie einen Band vom Tierhotel Fellnase gelesen!
    VG Anni.

  5. Hier wird gerade Bitte nicht öffnen 1: Bissig! gelesen.

    LG

  6. wir lesen gerade “die kleine Hexe” bevor wir uns den Film im Kino ansehen!
    LG Biggy

  7. Die Losfee war da! Domi und Katja dürfen sich über Luzifer freuen. 🙂 Herzlichen Glückwunsch,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.