Helden, Zombies & Co. - Die coolsten Comic-Bücher für Jungs ab 8 Jahren #lesen #buch #kind #kinderbuch #comic #tagebuch #zapf #alien #zombie #superheld #vorlesen #schulkind

Helden, Zombies & Co. – Die coolsten Comic-Bücher für Jungs ab 8 Jahren

*** Unbezahlte Werbung ***

Mittlerweile – nach 7 Jahren Vorlesen – weiß ich, was dem feinen Herrn gefällt. Noch ist er nämlich noch etwas zu faul, um selbst zu lesen. Er liebt vor allem spannende Bücher. Aber sie sollten auch einen gewissen Humor haben. Lockere Sprüche, etwas abgedrehte oder übertrieben beschrieben Handlungen und ab und zu mal ein richtiger Gag. Und wenn dann noch ein paar coole Comiczeichnungen dabei sind, dann ist das meist ein großer Checkpot. Ich stelle euch unsere 5 liebsten Comic-Bücher für Kinder ab 8 Jahren vor, die meist als Reihe daher kommen. Also ein Lesespaß mit Fanpotenzial.

Pudding in Not #kibderbuch #buch #lesen #vorlesen #junge #buchtipp #katze

Maulheld: Simons kleine Lügen – Pudding in Not

 

Für Simon ist die Wahrheit ein komplizierter Elefant. Schwer, besorgniserregend und runzlig. Wenn er vor einem sitzt, dann kann man weder unter ihm durch noch über ihn drüber. Aber man kann um ihn herumkurven. Und nichts anderes macht Simon … hier und da eine kleine Flunkerei, sehr zum Leidwesen seiner Familie. Aber steckt hinter Simons gelegentlicher Verzerrung der Wahrheit nicht noch mehr? Ein unverschämt lustiger Comicroman mit einem chaotischen Helden.

Das Problem mit diesen komplizierten Elefanten ist, dass sie nicht verschwinden, nur weil man sie ignoriert. – Seite 174

„Pudding in Not“ ist wirklich ein Comic-Buch – so richtig mit Sprechblasen und Denkwölkchen. Und dazu ist die Story urkomisch und doch sehr nahe am Alltag eines Schulkindes. Simon, der versehentlich immer wieder an Klassen-Brutalo Peter Fincher gerät. Lügen haben eben kurze Beine. Und so stolpert Simon von einer Zickmühle in die nächste. Was der Cheesburger des Verderbens, eine Katze namens Pudding, ein Sack Kartoffeln und ein Porzellanhund damit zu tun haben …, tja, das solltet ihr selbst lesen. Wir lieben dieses Buch!

Unbedingt den Notügengenerator ausprobieren.

Simons kleine Lügen – Pudding in Not

♥ Autor / Illustrator: Joe Berger
 Seiten:
 256
♥ Verlag: Mixtvision Verlag
 ISBN: 978-3-95854-121-4
 Altersempfehlung: ab 8 Jahren
 Preis: 12,90 €

Collins geheimer Channel #kinderbuch #buch #lesen #vorlesen #junge #buchtipp #youtube

Netzheld: Collins geheimer Channel – Wie ich endlich cool wurde

 

Für Collin möchte unbedingt der beliebteste Typ der Schule werden und vor allem bei den Mädchen punkten. Gute Voraussetzungen hat er: er sieht gut aus, hat coole Freunde und ist alles andere als ein Streber. Ein eigener YouTube-Channel soll ihn als Underdog über Nacht zum Star machen! Zusammen mit seinem Kumpel Jo-Jo gründet er den „Chill-mal-Channel“. Der erste Band der neuen Kinderbuch-Reihe von Bestseller-Autorin Sabine Zett mit coolen Comics von Zapf. Eine super witzige Kinderbuchreihe für Fans von Hugo & Gregs Tagebuch ab 10 Jahren. Auch super für Lesemuffel und Comic-Fans.

Es Lädt! Wir verstummen beide und starren auf den Bildschirm. Der Chill-Mal-Channel hat seinen ersten Clip hochgeladen! Cool! Abgefahren! – Seite 99

Um bei den Mädels Eindruck zu schinden und seinem Rivalen „Graf Dracula“ Wilhelm eins auszuwischen, wird Collin ganz schön kreativ. Obwohl er nicht checkt, dass die Mädels irgendwas mit Beauty-Masken planen, nimmt Collin eine verhängnisvolle Challenge an. Und gründet nebenbei mit seinem besten Kumpel einen YouTube-Kanal. Beim Vorlesen wussten wir nicht, worüber wir zuerst lachen sollten: die coolen Sprüche von Collin oder darüber, dass beim Namen von Collins Schwester Alexa unsere Kinderzimmer-Alexa immer dubiose Songs spielen wollte. Super finde ich, dass hier noch nebenbei Medienkompetenz vermittelt wird, zum Beispiel warum man nicht immer sein Gesicht im Internet zeigen sollte.

Das Hörbuch ist übrigens auch der Knaller. Da wollen die Kids gar nicht mehr aus dem Auto raus, wenn man sie auf Fahrten hört 🙂

Collins geheimer Channel – Wie ich endlich cool wurde

♥ Autor: Sabine Zett
 Illustration: Zapf
 Seiten:
 144
♥ Verlag: LoeweVerlag
 ISBN: 978-3-7855-8849-9
 Altersempfehlung: ab 10 Jahren
 Preis: 9,95 €

School of the Dead - Mein Leben mit #kinderbuch #lesen #vorlesen #schule #comic

Zombies: School of the Dead – Mein Leben mit …

 

Max hat es nicht leicht, denn muss sich gegen fiese Mitschüler und ungerechte Lehrer durchsetzen. So wie die drauf sind, können das nur ZOMBIES sein. Vor allem Marken-Eddi mit seinen Zombie-Gorillas machen Max das Schulleben schwer.
Zum Glück hat Max eine ordentliche Portion Humor, Fantasie und seine Freunde. Denn die gehen mit ihm durch dick und dünn. Eine Lese-Reihe ab 9 Jahren, randvoll mit Witz, mega Sprüchen, spannenden Abenteuern und coolen Comics: für Jungs und comicaffine Mädchen. Ideal auch für Leseanfänger und leseschwache Jungs.

Eine normale Klassenfahrt geht doch ungefähr so: Die Lehrer suchen ein cooles Ziel. Die Schüler bereiten ein paar Späßchen vor. Alle freuen sich. Die Lehrer sind nachher sauer. Die Schüler sind total unausgeschlafen, ungewaschen, aber Freunde fürs Leben. – Band 4

Im neusten Band von „School of the Dead – Mein Leben mit Moorleichen & Schokopudding“ wird das Thema Klassenfahrt auf die Schippe genommen. Natürlich gespickt mit ganz vielen Lehrerklischees. Alleine die Aufteilung der Leher in vier Typen “streng”, “ungeduldig”, “kann nichts erklären” und “will nicht erklären” aus Band 1 ist ein Knaller. Und – mit Ausnahmen – so wahr. Wir lieben diese Comic-Reihe einfach und freuen uns auf Band 5.

School of the Dead – Band 1 bis 4

♥ Autor: Christian Tielmann
 Illustration: Zapf
 Seiten:
 224
♥ Verlag: Carlsen Verlag
 Altersempfehlung: ab 9 Jahren
 Preis: 9,99 € / 10,99 €

Akte Ahhh! 2 #kinderbuch #buch #lesen #vorlesen #junge #buchtipp #alien #hund

Aliens: Akte Ahhh..! – Das Ding mit der kalten Schnauze

 

Die Invasion der Aliens ist in vollem Gange! Zumindest ist Kimi felsenfest davon überzeugt. Im ersten Band Nachbarn des Grauens hatte er daher schon seinen neuen Nachbarn Amir in Verdacht, eines dieser fiesen Aliens zu sein. Aber letztlich waren das alles nur wilden Theorien. Und jetzt behauptet Kimi auch noch, dass Amirs Hund Bruno aus dem Weltraum stammt. Warum sollte er sonst im Dunkeln leuchten??? Eines Nachts büxt Bruno aus und führt Kimi und seine Freunde Emily und Amir (der ja kein Alien ist) zu einem Haus im Wald, das verdächtig nach UFO-Landeplatz aussieht. Und dort gibt es auch noch mehr leuchtende Tiere … Ein Abenteuer für Kinder ab 9 Jahren (oder zum Vorlesen ab 7 Jahren).

Denn ich habe etwas gesehen, dass sich als welthässlichster Hund der Welt ausgibt. Bruno. Und dieses Ding hat …
… GELEUCHTET!!! Wirklich wahr! Vor mir stand ein leuchtender Hund!! – Band 2, Seite 16

Diese Tagebuch-Reihe ist wirklich voller kurioser Schlussfolgerungen. Aber am Ende ist Kimi einfach ein grandioser Beobachter, der an den Dingen dran bleibt und nicht aufgibt. Und sogar zu später Nachtstunde noch Lieferwagen, Hunde und Glaskuppeln observiert, obwohl er eigentlich an einer Präsentation für´s Naturwissenschafts-Projekt arbeiten müsste. HerrnSjardinski war manchmal ganz schön empört, dass sich Kimi so viel Alien-Quatsch zusammenreimt und sich diverse Vorurteile im Nachhinein als falsch erweisen. 

Akte Ahhh..! – Das Ding mit der kalten Schnauze

♥ Autor: Björn Berenz
 Illustration: Timo Müller-Wegner / Stefanie Wegner
 Seiten:
 168
♥ Verlag: Arena Verlag
 ISBN: 978-3-401-60418-3
 Altersempfehlung: ab 9 Jahren
 Preis: 9,99 €

Kid Normal 1 #kinderbuch #buch #lesen #vorlesen #junge #buchtipp #superhelden

Superhelden: Kid Normal – So sehen Helden aus

 

Murph hat ein großes Problem. Er ist ganz normal! Leider hat seine Mutter ihn aus Versehen an einer Schule für Superhelden angemeldet. Oder so was in der Art. Seine Mitschüler haben die schrottigsten Superkräfte, die man sich vorstellen kann: Nellie kann das Wetter kontrollieren, Billy sämtliche Körperteile aufpusten und Hilda beschwört Pferdchen herauf … Öhm. Noch während Murph glaubt, Normalsein wäre sein größtes Problem, wird es wirklich schlimm: Bösewicht Nektar, halb Mensch, halb Wespe, bringt alle Kinder der Schule unter seine Kontrolle – und plötzlich ist es an Kid Normal, zum größten Helden aller Zeiten zu werden.

Sogar in einer Schule, in der es Verrückte gibt, die ihren Kopf aufblasen können, bin ich ein Außenseiter, dachte Murph niedergeschlagen. – Seite 57

Murph, der nach dem vierten Umzug aus Versehen an einer Schule für Jung-Superhelden landet, muss sich erstmal erklären. Denn so ohne Superkräfte, kann man das ein oder andere Schulfach echt vergessen. Und trotzdem findet er hier, obwohl er anders ist, nach langer Zeit wieder richtige Freunde! Allerdings hätte ich mir an der ein oder anderen Stelle etwas knackigere Sätze und einen harmonischeren Satzbau gewünscht. Denn zum Vorlesen ist „Kid Normal“ nicht so gut geeignet. Der feine Herr findet Murph zwar sehr cool, ich würde das Buch aber eher zum selbst lesen ab 11 Jahren – der Masse wegen – empfehlen. Einen zweiten Band gibt es auch bald. 

Kid Normal (1) – So sehen Helden aus

♥ Autor: Greg James & Chris Smith
♥ Illustrationen: Raimund Frey
Seiten:
 320
♥ Verlag: Arena Verlag
 ISBN: 978-3-401-80804-8
 Altersempfehlung: ab 9 Jahren
 Preis: 11,99 €

Helden, Zombies & Co. - Die coolsten Comic-Bücher für Jungs ab 8 Jahren #lesen #buch #kind #kinderbuch #comic #tagebuch #zapf #alien #zombie #superheld #vorlesen #schulkind

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ist für mich ok.