Tag

Magie

Was hat es mit dem Volksglauben auf sich? Warum wurden unabhängige Frauen, Hebammen und Kräuterkundige verfolgt? Wie wurden Hexenprozesse abgehalten? Und was hat es mit Hexenmagie, Voodoo und Co. heute noch auf sich? #Sachbuch #hexe #magine #hermine #harrypotter #kräuter #hxenjadg #hexenverfolgung #fantasy #lesen #kinderbuch
Spielen & Lesen

Von Magie & starken Frauen: Geheimnisse der Hexen

Hexen – sind das gebildete Frauen am Rande der Gesellschaft oder böse Zauberinnen, die mit dem Teufel im Bunde sind? In Geheimnisse der Hexen geht es nicht nur um Hexenmagie, sondern auch im die Geschichte der Hexen vom Volksglaube bis heute. Obendrauf kann man am Ende des Buches auch selbst die Hexe in sich entdecken.

Ein besonderes Buch über die Weisheit und Stärke von Frauen.

Read more
Adrians Großtante verschwindet spurlos. Die Azubi-Hexe Jazz ist sich sicher, dass es sich dabei um ein magisches Verbrechen handelt, während Dorftroll und Nerd Juri es als Teil ihrer Helden-Quest sieht, Adrians Tante wiederzufinden. Während Adrian seine eigenen magischen Kräfte entdeckt, müssen die drei mehr als Detektivarbeit leisten, denn auf einmal hängt das Schicksal Arkens und seiner Bewohner von ihnen ab. #fantasy #kinderbuch #schamane #magie #hexe #golem #jugendbuch #spannung #nerd #rollenspiel #penandpaper
Spielen & Lesen

Nerdige Ermittlungs-Quest: Millenia Magika – Der Schleier von Arken

Fantasy für Kinder ganz ohne magische Gegenstände oder Zaubererschule, geht das? Jawollo! Im Debütroman von Illustrator Falk Holzapfel Millenia Magika – Der Schleier von Arken geht es um Entführungsermittlungen in einer öde Kleinstadt ganz ohne Technik, aber mit vielen magischen Wesen. Eine ziemlich spannende Kiste mit vielen unvorhersehbaren Wendungen und nerdigen Dialogen für Kids ab 10 Jahren.

Read more
Dem Wind zuflüstern, Gewitter in Kesseln brauen und die Menschen vor Tsunamis schützen – das alles gehört zu den Aufgaben der Wetterhexen. Seit die 16-jährige Robin von ihrem Volk verbannt wurde, vermisst sie all das schmerzlich. Von ihrer eigenen Familie gejagt, ist sie nach ihrem 12 Geburtstag und einer ziemlich missglückten Aktion in den Kerkern von Atlantis in der Menschenwelt untergetaucht. #wetter #hexe ästurm äkampf ädrache #klimwandel #meer #fantasy #jugendbuch #lesen #buch
Spielen & Lesen

Worte des Windes: Klimawandel als Fantasy-Geschichte

Wetterhexen, eine Welt am Meeresgrund und die Folgen des Klimawandels – schon der Klappentext hat mich sehr neugierig auf Die Worte des Windes von Mechthild Gläser gemacht. Vermixt mit einer zarten Liebesgeschichte vereint die Autorin in ihrem Jugendroman fantastische Elemente mit realen Probleme wir der globalen Erwärmung und Umweltverschmutzung.

Read more
Als Cedrik mit seinem Vater nach Schottland ins verschneite Mistle End zieht, weiß er noch nicht, was ihn hier erwartet. Eine Stadt voller magischer Wesen wie Hexen, Gestaltenwandler, Trollen, Elben und Gnome erwartet ihn. Doch es wird noch unglaublicher. Als der magische Wächter von Mistle End eines Nachts bei Cedrik auftaucht und ihn zur Greifenprüfung herausfordert, offenbaren sich Cedriks eigene Kräfte. #mistleend #greif #fantasy #magie #druide #hexe #lesen #buch #chronik
Spielen & Lesen

Druiden & Naturkräfte: Die Chroniken von Mistle End 1 – Der Greif erwacht

Harry Potter, Der Weltenexpress oder Nevermoor – wer magische Fantasy-Reihen mit jungen Protagonisten genauso liebt wie ich, sollte sich unbedingt Die Chroniken von Mistle End anschauen. Benedict Mirows phantastisches Kinderbuch über einen jungen Druiden und die magischen Kräfte der Natur hat mich sofort verzaubert.

Darum geht´s in Die Chroniken von Mistle End – Der Greif erwacht

Als Cedrik mit seinem Vater nach Schottland ins verschneite Mistle End zieht, weiß er noch nicht, was ihn hier erwartet. Eine Stadt voller magischer Wesen wie Hexen, Gestaltenwandler, Trolle, Elben und Gnome erwartet ihn. Doch es wird noch unglaublicher. Als der magische Wächter von Mistle End eines Nachts bei Cedrik auftaucht und ihn zur Greifenprüfung herausfordert, offenbaren sich Cedriks eigene Kräfte.

Doch woher hat Cedrik die Gabe, von der er nicht zu träumen wagte? Nach und nach erfährt er nicht nur, dass er einer der letzten Druiden auf dieser Welt ist, sondern dass es auch ein dunkles Geheimnis gibt. Das Gleichgewicht zwischen Mensch, Magie und Natur ist in Gefahr und der junge, unerfahrene Druide gerät unter Verdacht, alte Fehden wieder aufzubrechen. Zum Glück stehen ihm seine neuen Freunde Emily, eine Gestaltwandlerin, und Elliot, ein angehender Hexenmeister, zur Seite.

Der Greif stand aufgerichtet auf dem Dach, mit weit ausgebreiteten Schwingen und sah ihn an. Er neigte kurz sein Haupt und Cedrik hörte wieder die Stimme des Fabelwesens in seinem Kopf. „Da ist sie. Die Kraft, ich spüre sie. So alt, uralt …“
Cedrik schluckte und nahm seinen ganzen Mut zusammen. „Um was geht es hier?“
Der Greif musterte ihn mit seinen Adleraugen. „Ich muss wissen, welches Geheimnis du vor mir verbirgst. Du wirst dich meiner Prüfung unterziehen müssen.“

Seite 115
Als Cedrik mit seinem Vater nach Schottland ins verschneite Mistle End zieht, weiß er noch nicht, was ihn hier erwartet. Eine Stadt voller magischer Wesen wie Hexen, Gestaltenwandler, Trollen, Elben und Gnome erwartet ihn. Doch es wird noch unglaublicher. Als der magische Wächter von Mistle End eines Nachts bei Cedrik auftaucht und ihn zur Greifenprüfung herausfordert, offenbaren sich Cedriks eigene Kräfte. #mistleend #greif #fantasy #magie #druide #hexe #lesen #buch #chronik

Mit Cedrik in eine magische Welt eintauchen

Die Chroniken von Mistle End hat mich gleich verzaubert. Zusammen mit Cedrik stolpert man in eine magische Welt, die es zu erkunden gilt. Und gleich am Anfang lernt er die Geschwister Emily und Elliot kennen, die Cedrik begleiten und unterstützen. Ich haben die beiden gleich ins Herz geschlossen, auch wenn ich manchmal Emilys Feindseligkeit anderen gegenüber etwas seltsam fand.

Interessant ist vor allem die Gesellschaftsstruktur von Mistle End. „Gut und Böse“ lebt hier zusammen und ist nur durch Stadtteile getrennt, denn letztlich ist nicht alles Schwarz oder Weiß, sondern es gibt viele Schattierungen dazwischen. So kommt nach und nach auch die Motivation einiger Protagonisten ans Licht – und doch sympathisiert man nicht nur mit den augenscheinlich Guten.

Der Auftakt dieser Reihe ist jedenfalls ein verdammt guter und langer Prolog – denn die eigentlich Story beginnt erst am Ende des Buches. Ich bin sehr gespannt, wie sich Cedrik im nächsten Band entwickeln wird und wie er es schafft, mehr über die Magie der Druiden zu erfahren.

Da es in Mistle End permanent schneit, empfehle ich es im Herbst-Winter zu lesen mit einer heißen Tasse Tee und einem Teller Plätzchen in Griffweite.

Als Cedrik mit seinem Vater nach Schottland ins verschneite Mistle End zieht, weiß er noch nicht, was ihn hier erwartet. Eine Stadt voller magischer Wesen wie Hexen, Gestaltenwandler, Trollen, Elben und Gnome erwartet ihn. Doch es wird noch unglaublicher. Als der magische Wächter von Mistle End eines Nachts bei Cedrik auftaucht und ihn zur Greifenprüfung herausfordert, offenbaren sich Cedriks eigene Kräfte. #mistleend #greif #fantasy #magie #druide #hexe #lesen #buch #chronik

Die Chroniken von Mistle End – Der Greif erwacht (geniallokal.de)

♥ Autor: Benedict Mirow
 Illustration: Maximilian Meinzold
♥ Seiten:
 416
♥ Verlag: Thienemann
 ISBN-13: 978-3522185400
♥ Altersempfehlung: ab 10 Jahren
♥ Preis: 16,- €

Luzie Alvenstein spürt es bis in die Fingerspitzen: Mit der Einladung, die sie in den Händen hält, stimmt etwas nicht. Ihre Widersacherin, Elodie de Richemont, lädt zum „Turnier der tausend Talente“ ein - ein Wettstreit, in dem sie Nachwuchs-Parfümeure sucht. Doch natürlich weiß Luzi, dass Elodie nur eins im Sinn hat: Neue Sentifleur-Talente ausfindig machen. #duftapotheke #lesen #kinderbuch #magie #parfüm #reihe #spannung
Spielen & Lesen

Die Duftapotheke 4 – Das Turnier der tausend Talente

Ein neues Abenteuer liegt in der Luft, denn endlich geht die Geschichte von Luzie, Mats und den Duftapothekern weiter. Schon die ersten drei Teile von Anna Ruhes Duftapotheke habe ich quasi weggesuchtet.

Mit der Duftapotheke 4 – Das Turnier der tausend Talente kommt nochmal eine neue Wendung ins Spiel – Luzi ist nämlich nicht der einzige Sentifleuer und muss sich in einem Wettbewerb behaupten.

Read more
Vika und Nikolai sind die einzigen Magier in Ruissland und müssen gegeneinander antreten. Der Verlierer muss sterben. Märchenhaft Russischer Fantasy-Roman mit viel Magie #magie #jugendbuch #fantasy #zauber #romancy #liebe #russland #zar #märchen
Leben mit Kindern, Spielen & Lesen

Magier-Duell vor russischer Märchenkulisse – The Crown´s Game

Ich liebe Märchen, gerade zur Weihnachtszeit. Ganz vorne dabei Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Ein armes Mädchen, ein Prinz, böse Gegenspieler, Magie, ein rauschender Ball mit prächtigen Kleidern und weißer Puderschnee. Für mich der Inbegriff von russisch angehauchter Romantik. Und irgendwie erinnert mich The Crown´s Game von Evelyn Skye an die Kulisse dieses Lieblingsmärchens. Auch wenn hier eine ganz andere Geschichte erzählt wird.

Darum geht´s in The Crown´s Game

 

Die talentierte Vika kann den Schnee beschwören und Asche in Gold verwandeln. Der Einzelgänger Nikolai kann durch Wände sehen und Brücken aus dünner Luft zaubern. Sie sind Magier – die einzigen in Russland. Und daher Gegner, denn nur einer von ihnen kann der neue Magier des Zaren werden. Der Verlierer muss sterben, um die Magie Russlands zu bewahren. Und so treten Vika und Nikolai im „Spiel der Krone“ gegeneinander an, in dessen Verlauf sie sich gefährlich nahe kommen. Kann ihre Liebe den Verlauf des Spiels verändern? Und war ist mit Pascha, den Sohn des Zaren, der sich ebenfalls in Vika verliebt?

Wenn Nikolai nicht auf Owtschinin gewesen wäre und gesehen hätte, was dieses Mädchen zuwege bringen konnte, hätte er sich von ihrer Erscheinung möglicherweise täuschen lassen. Aber wie die Faulaffen, die Galina vor drei Tagen in sein Zimmer verfrachtet hatte, waren die zierlichsten Wesen mit dem besonders unschuldigen Aussehen meist ausgesprochen mörderisch. – Seite 98Read more

Nevermoor - Fluch und Wunder - Fantasy-Buch für Kinder ab 10 Jahren
Leben mit Kindern, Spielen & Lesen

Nevermoor – Fluch und Wunder – Magisches Fantasy-Abenteuer

Ich liebe Fantasy und ich liebe Magie. Harry Potter habe ich verschlungen – auf deutsch und englisch. Als ich Nevermoor – Fluch und Wunder entdeckte, wusste ich gleich: Das ist absolut ein Buch, was mir gefallen könnte.

Morrigan Crow weiß seitdem sie lebt, dass sie zusammen mit allen anderen verfluchten Kindern an ihrem 11. Geburtstag sterben wird. Doch als die Uhren-Zeiger auf Mitternacht zulaufen, wird sie vom wunderbar seltsamen Jupiter North gerettet und in sein Hotel in der geheimen Stadt Nevermoor gebracht. Dort gibt es riesenhafte, sprechende Katzen, Vampirzwerge und echte Freunde für Morrigan. Doch sie muss schwierige Prüfungen bestehen, um in ihrem neuen Zuhause bleiben zu dürfen, und außer ihr scheint hier jeder ein besonderes Talent zu haben. Oder kann Morrigan vielleicht mehr, als sie ahnt?

Das hier war ihre zweite Chance – der Beginn eines neuen Lebens, von dem sie nicht einmal zu träumen gewagt hatte. Würde sie das alles ruinieren, indem sie sich ihre verfluchten Beine brach? (Seite 98)

Teil 1 der Nevermoor-Trilogie entführt junge Leser ab 10 Jahren in ein einzigartiges Wunderland voller Magie und Abenteuer.Read more

Schliessen
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Jetzt Google Analytics deaktivieren: Hier klicken um dich auszutragen.