Wähle dein Schreibwerkzeug weise #Gewinnspiel

Seitdem ich schreiben kann, liebe ich es. Und schon bevor ich kleine Geschichten schrieben konnte, malte ich diese in Bildern. Ich bin quasi mit dem Stift in der Hand geboren. Vielleicht die Gene, denn ich komme aus einer künstlerischen Familie. Alle sind kreative Köpfe – und als Topping mein Opa, der mit seinen Bildern “Physik und Form und Farbe” schon ziemlich viele Ausstellung gewuppt hat.

Malen und Schreiben – dazu braucht es meiner Meinung auch das geeignete Werkzeug. Der Stift ist der Mediator zwischen Hand und Papier. Er ist das Herz. Denn er hilft all die Kreativität, die Fantasie und all die vielen Gedanken zu visualisieren. Ein Stift muss gut in der Hand liegen. Er muss weich schreiben oder malen. Er darf nicht stören im Fluss der Kreativität.

The Mediator Between Head and Hands Must Be the Heart (Metropolis, 1927)

 

*** Sponsored – Rezension – Werbung ***

Es gibt nichts Frustrierenderes als einen Stift, der nicht das zu Papier bringt, was den eigenen Vorstellungen entspricht. Satte Farben, kräftige Linien, feine und dicke Linien müssen es sein. Egal ob Kuli, Bunstift, Füller, Filzstift oder Wachsmalstift. Daher achte ich auch bei der Wahl der Stifte auf Qualität – nicht nur bei meinen eigenen Stiften. Auch die Jungs lieben es zu Malen. Und der feine Herr übt sich bereits in ersten Schreibprozessen.

Für den Rabauken als Malanfänger habe ich die woody 3in1 Stifte von Stabilo entdeckt. Die liegen gerade kleinen Kindern gut in der Hand, funktionieren wie Buntstifte, malen aber eher wie Wachsmalstifte und können in Verbindung mit Wasser zu Wasserfarben werden.

Stabilo2
Woody 3in1 von Stabilo

Und da der Rabaukowitsch auch beim Malen seinem Namen alle Ehre macht, bin ich heilfroh, dass die Stifte wasserlöslich sind. Sie gehen wirklich überall wieder ab. Echt jetzt! Auf dem Tisch, dem Laminat, dem Shirt, dem Kind an sich, den Fenstern und auf unserer Couch. Ok – von Raufasertapete ging er nicht so ganz ab – da haben wir jetzt einen Fleck in Pastell-Grün. Möööp. Ansonsten: Einfach mit Wasser und etwas Reiniger drüber – weg!

Da der Mini einfach viel zu gerne jenseits des Papiers malt, bekommt er auch erstmal keine anderen Stifte in die Hand gedrückt. So! Außer vielleicht den Trio Scribbi, der ist ebenfalls einfach mit Wasser zu entfernen. Und wenn die Couch nicht mehr so ganz im Fokus der Verschönerungen liegt, bekommt er diese als erste Filzstifte. Aber nur unter Aufsicht. Besser so.

Stabilo7
Trio Scribbi von Stabilo – erster Filzstift

Für den feine Herr als Schreibanfänger bin ich auch fündig geworden. Und das gleich doppelt. Zum einen habe ich auf der #denkst Bloggerkonferenz die Übungshefte für Schreibmothorik von Stabilo Education entdeckt. Mit diesen einfachen malbuchähnlichen Aufgaben können Kinder spielerisch eine flüssige und lockere Handschrift entwickeln. Einen tollen Text zum Thema Schreibmothorik und Haltung des Stiftes findet ihr übrigens bei Bea.

Stabilo4
EASYergo und Stabilo Education Übungsheft

In Verbindung mit den Stiften aus der EASY Start Reihe kann der feine Herr daheim und in der Vorschule an der richtigen Haltung des Stiftes feilen. Kinderleicht durch die ergonomische Griffzone. Auch bei den Bundstiften finden sich die Einkerbungen für eine lockere Handhaltung wieder.

Stabilo5
EASYcolors Rechts von Stabilo

Die Stifte für Schreibanfänger gibt es übrigens auch für Linkshänder. Damit kann auch der Rabauke in ein paar Monaten mit den ersten Schreibübungen beginnen. Und sogar an den Linksdrehenden Spitzer hat man bei Stabilo gedacht.

Linkshänder, Schreibanfänger und Hobby-Letterer – Wir haben unsere krativen Werkzeuge gefunden. Bei uns herrscht gerade ganz große Stifteliebe. Denn Stifte sind das Herz.

Stabilo6
Cappi – hält alle Schutzkappen zusammen

Gewinnspiel

Hast du auch Lust auf ein bisschen Farbrevolte mit Stabilo? Ich verlose ein Päckchen Stabilo Cappi – den Filzstiften mit praktischem Ring, damit keine Schutzkappe verloren geht. Aus Erfahrung gerade bei etwas aufräumfaulen Kleinkindern sehr zu empfehlen.

Wie du teilnehmen kannst: Ich würde ich über ein Like auf meiner facebook-Seite, freuen. Außerdem verrate mir doch in den Kommentaren, was das Lieblingsmotiv deines kleinen Künstlers ist.

Was ihr sonst noch wissen solltet:

  • Blog- und/oder Facebook Kommentar zählt nur als ein Los. Ihr müsst also nur einmal mitmachen.
  • Das Gewinnspiel geht bis zum 30. Juli 2016 23 Uhr.
  • Das Los entscheidet.
  • Ihr solltet eine Postadresse in Deutschland haben.
  • Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 5 Tagen meldet, wird neu ausgelost.
  • Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.
  • Den Gewinner gebe ich hier und auf facebook bekannt.

Ähnliche Beiträge

0 Kommentare

  1. Ich bin auch Stabilo Fan, schon seit meiner Schulzeit! Jetzt habe ich die dicken und dünnen Fineliner für mein Filofax. Für die Kinder auch die Woody und seit längerer Zeit auf dem Wunschzettel die Cappi. Das Lieblings Motiv der kleinen Künstler ist hier eindeutig! Buchstaben! Sie lieben es zu schreiben. Außerdem gehen Herzen immer.

    Liebe Grüße Stefani

  2. Ich liebe Stabilo und musste als Kind auch immer welche dabei haben. Genauso geht es jetzt auch meiner kleinen Maus. Am liebsten versucht sie sich an Prinzessinnen und Schlössern und würde sich sicher riesig über neues Malwerkzeug freuen.

  3. Hallo.

    Wir sind auch total begeistert von Stabilo und würden uns sehr über die tollen Stifte freuen! Das Lieblingsmotiv von meinem Großen ist Darth Vader, von meiner Mittleren Elefant und Tiger und der Kleinste malt einfach wild drauf los :-).

    Vielen Dank für die Verlosung und einen schönen Tag 🌞

  4. Hallo!

    Ich würde mich sehr über den tollen gewinn freune! Meine Nichten malen am Liebsten Häuser, Menschen, Wiese, Blumen, Tiere!

    liebe grüße
    christina

  5. Hallo 🙂
    Wir würden uns über den tollen Gewinn auch sehr freuen. Unser Großer malt am liebsten Luftballons mit ganz langer Schnur dran.
    Liebe Grüße
    Diana

  6. Unsere kleine Künstlerin malt am liebsten Wolken, Wellen und Regenbogen. 🙂

  7. Hallo, ich ❤️ die Stabilo Stifte auch. Vor allem die feinen. Hatte in meiner Kindheit viele Farben. Unsere Mausi malt am liebsten Schmetterlinge und Blumen. Unser Männlein hat die Stifte noch nicht entdeckt, aber das dauert bestimmt auch nicht mehr lange 😋.

    Liebe Grüße Kathrin

  8. Hallo guten Abend Marsha,
    mein kleiner Künstler malt sehr gern Autos und Dampfloks 🙂 immer mit Sonne und Wolken. Die Filzstifte sind toll mit dem praktischen Ring, genau das Richtig für meinen kleinen Rabauken. Liebe Grüße und einen schönen Abend. andrea.patz@online.de

  9. Die Stifte sind ja klasse. Wir würden uns sehr über den tollen Gewinn freuen. Meine kleine malt gern die Sonne, Blumen und Tiere.

  10. Wir versuchen mal unser Glück nachdem Mama eindeutig die falschen Stifte gekauft hat 🙁 Am liebsten malt sie Pferde <3

  11. Wir malen auch super gern zusammen!! Das Lieblingsmotiv derzeit: Autos Autos Autos…. Würden uns sehr über den tollen Gewinn freuen!

  12. Die Woodys hab ich grad bestellt… Das ist genau das Richtige für den Keks. Aber Filzstifte gehen auch schon (in der Kita darf sie sogar mit Uhu… OMG).
    Sie malt am liebsten etwas, das an Herzen erinnern soll .Und ich muss ihr immer mit Kuli Herzen auf den Handrücken malen. <3

    Tolles Gewinnspiel, ich mache gerne mit.

  13. Hallöchen 🙂

    Am liebsten malt meine Maus Regenbögen
    und Menschen (also die ganzen Familienmitglieder) 🙂

    Liebe Grüße,
    Kerstin

  14. Bäume und die Katze sind im Moment die Favoriten, obwohl die Katze selten wie ein aussieht.

    LG

  15. Oh, die Stifte sind toll! Würden uns sehr freuen! Mein Sohn liebt Pferde und “Donisaurier”! 😁 Liebe Grüße, Nadine

  16. Danke für den tollen Überblick! Mein Kleiner nimmt zur Zeit nur Wachsmalstifte, aber da gibt es ja noch viel mehr!
    Er malt damit alles Mögliche: Bälle, Mama, Apfel… Für Kunstbanausen sind das alles nur Kringel. Gut, dass der kleine Künstler immer dazusagt, was er malt! 🙂

  17. Wie schön, die Woodies haben wir auch, und sind hellauf begeistert. Emily malt meistens abstrakte Bilder.
    Ganz liebe Grüße 🙂

  18. Ich gehöre zu den Schulkindern,bei denen alle Stabiloinhaber automatisch als cool galten.Es ist mittlerweile schon 10 Jahre her,aber so etwas vergisst man einfach nicht.Die Schule ist ein großer Bestandteil unserer Kindheit 🙂

  19. Das ist einfach, wir malen Bagger, Traktoren und Baustellen und haben einen immensen Verschleiß an Stiften. Ich folge dir überall.
    Liebste Grüße

  20. Unser Großer hat mich vor ein paar Wochen verzaubert: er malte mich und zwar als große leuchtend gelbe Sonnenblume! ❤️

  21. Hallöchen ihr Lieben. Ich habe soeben mit dem Tool “Superanton” ausgelost.
    Die Cappis gehen an “ich”.
    Herzlichen Glückwunsch, du bekommst von mir noch eine Mail.

    Allen anderen drücke ich für das nächste Gewinnspiel die Daumen. Pssst: Im August gibt es bei mir jede Menge zum Abgreifen, denn mein Blog feiert Geburtstag. 😀

    Wünsche euch einen tollen Sonntag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.