Tag

Spannung

Ein tolles Buch von zwei unterschiedlichen, aber doch sehr starke Mädchen, das aber durchaus auch für Jungs lesenswert ist. Denn nebenbei erfahren wir viel über Goldgräber, wie die Pocken ganze Indianderstämme ausgerottet haben, die ersten Siedlertrecks und weitere spannende Details aus dieser Zeit. Einfach Wow! #tara #tahnee #wilder #westen #goldgräber #zwillinge #indianer #amerika #historisch #spannung #kidnerbuch #abenteuer
Spielen & Lesen

Zwillingsgeschichte – Tara und Tahnee: Verloren im Tal des Goldes

Ich muss sagen, dass ich lange um Tara und Tahnee – Verloren im Tal des Goldes von Patrick Hertweck geschlichen bin, weil ich nicht wusste, ob das auch wirklich ein Buch für mich ist. Das wunderschönen Cover und der lila Buchschnitt sind ja schon echte Hingucker. Aber ist das Setting im Wilde Westen genauso reizvoll?

Ja, absolut! Denn hinter dem schönen Cover verbirgt sich eine wahnsinnig spannende und emotionale Abenteuergeschichte im historischen Setting, die ich richtig weggesuchtet habe!

Read more
Leben mit Kindern, Spielen & Lesen

Zuckersüßer Detektivroman: Geheimagentin Candy und die Schokoladen-Mafia

Erinnert ihr euch an diese oldschool Detektiv-Filme, in denen sich der Ermittler durch unbequeme Fragen auszeichnet und immer einen Trenchcoat mit Hut trägt? Dabei werden schier unlösbare Mordfälle aufgedeckt und am Ende ist es doch nur, sagen wir mal,  der Gärtner. Als Kind habe ich solche Serien wie „Mord ist ihr Hobby“ oder „Columbo“ wahnsinnig gern gesehen. Geheimagentin Candy und die Schokoladen-Mafia von Lavie Tidhar erinnert mich an diese guten alten Detektiv-Filme – nur eben auf Kinder gemünzt.

Nelle Faulkner, auch Candy genannt, ermittelt in einem spannenden Kriminalfall rund um Süßigkeiten-Schmuggel und ein süßes Geheimnis, das seit Jahrzehnten gut gehütet wird. Ein Kinderbuch für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren. Read more

Leben mit Kindern, Spielen & Lesen

Buchtipp: Die Duftapotheke 2 – Das Rätsel der schwarzen Blume

Eine Villa mit Geheimverstecken, magische Düfte und drei Kindern, die Mitten im Abenteuer stecken: Endlich geht die Geschichte von Luzie, Benno, Mats und der Villa Evie weiter. Bereits der erste Teil der Duftapotheke Ein Geheimnis liegt in der Luft hat mich richtig gefesselt, doch mit dem zweiten Teil Das Geheimnis der schwarzen Blume hat sich Autorin Anna Ruhe selbst übertroffen. Vor lauter Spannung und unvorhergesehenen Wendungen konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen und hab es glatt an einem Tag durchgelesen. Das ist mir – mit zwei Kindern – ja schon ewig nicht mehr gelungen.Read more

Schliessen
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Jetzt Google Analytics deaktivieren: Hier klicken um dich auszutragen.