Most popular posts

Top posts

Friedemann möchte ein Schläfchen auf seinem Kissen halten. Nur: da liegt schon jemand! Die kleine Katze Rosine hat es sich gemütlich gemacht. Also fährt der müde Hund alle Geschütze auf, die er hat: Er lockt Rosine mit Lieblingsfutter, Spielzeug und dem Kanarienvogel. Er macht ordentlich Wind mit dem Ventilator und sorgt für gehörigen Lärm. Doch egal was Friedemann auch versucht, er bekommt Rosine einfach nicht weg. #hund #katze #platz #teilen #streit #lieblingsplatz #bilderbuch #geschwister #vorlesen #lesen
Spielen & Lesen

Was macht die Katz auf meinem Platz #HeuteeinBuch

Weg gegangen, Platz vergangen! Und nun? Ganz schön blöd, wenn sich ein anderer auf dem angestammten Lieblingsplätzchen breit macht. Noch blöder: Wenn der sich dann so gar nicht vertreiben lässt! In Ulla Mersmeyers zuckersüßem Bilderbuch Was macht die Katz auf meinem Platz wird ein Streit unter Fellnasen aufs Korn genommen, der sich durchaus auch auf die Kinderwelt adaptieren lässt.

Eine tierisch süße und herrlich komische Geschichte über das Teilen für alle Hunde- und Katzenfans ab 4 Jahren.

Read more
Heute kommt Jule, sie ist die neue Babysitterin. Die Aufregung ist groß. Felix und seine kleine Schwester Nina wollen am liebsten mit Jule in einer Rakete zum Mond fliegen, in einem Rennautofahren oder einen Gorilla streicheln. Doch egal was die drei angehen, irgendwie geht immer etwas schief. #babysitter #aufpassen #bilderbuch #lesen #vorlesen #babysitting #ohneeltern
Spielen & Lesen

Babysitter-Geschichte: Heute kommt Jule und passt auf uns auf

Auch wenn gerade nicht die Zeiten für Babysitter sind (denn wo sollte man in Corona-Zeiten schon hin): Ich kann es kaum erwarten, mal wieder einen zu brauchen. Ob wir uns dann eine neue Babysitterin suchen müssen? Vielleicht. Und das wird dann gleich doppelt komisch nach so einer langen Zeit. In Heute kommt Jule und passt auf uns auf von Anna Woltz und Regina Kehn geht es um Jule, die zum ersten Mal babysittet.

Ein Bilderbuch zum wichtigen Alltagsthema Babysitting für Kinder ab 3 Jahren. 

Read more
Darf man über Hitler lachen? Darf man lügen, um jemanden zu schützen? Wieso braucht unsere Gesellschaft Tabubrüche? Ich glaube, es hackt! bietet nicht nur grundlegende Informationen über komplexe gesellschaftliche und politische Zusammenhänge, sondern bereitet sie auch mit starkem Alltagsbezug und Beispielen aus Politik, Geschichte, Medien auf. Dabei beschäftigt sich das Buch Kapitel für Kapitel mit Lügen, Provozieren, Satire, Manipulieren und dem Überschreiten von Grenzen. #politik #meinung #medienkompetenz #manipulieren #lügen #sachbuch #jugendbuch #bernardy #lesen
Spielen & Lesen

Lügen, Manipulation & Tabubrüche: Ich glaube, es hackt!

„Ich glaube, es hackt!“ – Das denke ich mittlerweile fast jeden Tag, wenn ich mich durch das Tagesgeschehen lese. Zum Beispiel bei Verschwörungstheoretikern, die alternative Fakten herumschwurbeln, oder populistischen Politikern, die sich aus der Affäre ziehen wollen. Und dann wären da noch die ätzenden Hater, die den lieben langen Tag nix anderes zu tun haben, als sich durch Social Media zu trollen. Uff. Wie soll da noch ein Jugendlicher durchblicken, welche Hintergründe die vielen krassen Aussagen haben und wie man damit umgehen soll?

Der Philosoph Jörg Bernardy räumt in seinem Buch Ich glaube, es hackt! mit gesellschaftlichen Tabubrüchen auf, bricht komplexe Themen altersgerecht herunter und animiert durch Gedankenexperimente, selbst Stellung zu beziehen. Ein Sachbuch, das sich nicht nur „wie Butter“ liest, sondern auch einiges im eigenen Kopf in Gang setzt und so zur politischen Meinungsbildung und Medienkompetenz beiträgt.

Read more
Schmitt, das Chamäleon, kann sich in jedes Tier verwandeln. Mit so einer besonderen Gabe kommt man leicht durchs Leben und schließt schnell Freundschaft mit anderen Tieren. Diesmal packt Schmitt die Neugier, als er ein paar Hasen hinter einer hohen Mauer im Wald toben sieht. Doch die Hasen sind sehr vorsichtig. Immerhin ist es streng verboten, mit Tieren zu spielen, die anders aussehen! #amderssein #ungerechtigkeit #ausschließen #bilderbuch #reime #chamäleon #kindergruppe #zusammenspielen
Spielen & Lesen

Ungerechtigkeit & Ausgrenzung: Schmitt – Mit Geduld & Spucke

Endlich gibt es ein weitere lustig-schön gereimte Geschichte von Schmitt, dem mutigen Chamäleon, das sich in jedes Tier verwandeln kann. Diesmal sensibilisieren die beiden Autoren Steven Gätjen und Andreas Karlström für ein weiteres wichtiges Thema aus dem Kinderalltag: In Schmitt – Mit Geduld & Spucke geht es um Ungerechtigkeit und Ausgrenzung beim gemeinsamen Spielen. Ein Bilderbuch, das dazu einlädt, neugierig und offen aufeinander zuzugehen.

Read more
Als Mona und ihre Familie in dem Ferienhaus ankommen, können sie es nicht glauben: Ungespülte Müslischälchen in der Küche, Koffer im Schlafzimmer und ein Gummihuhn auf dem Fußboden. Da ist doch schon jemand! Schnell stellt sich heraus: Das Haus wurde doppelt vermietet! Was jetzt? #leseanfänger #kleinerroman #ferienhaus #urlaub #kinderbuch #ferienchaos #ferien #erstleser
Spielen & Lesen

Ferienchaos für Leseanfänger: Doppelt gebucht

Urlaub im gemieteten Ferienhaus am See: Darauf freuen sich derzeit viele Familien. Und hoffen, dass es dann auch klappt mit dem lang geplanten Familienurlaub. Doch was ist, wenn das Ferienhaus von zwei Familien zur gleichen Zeit gebucht wurde? Nina Petrick erzählt in Doppelt gebucht vom Zusammenrücken im Ferienchaos. Eine turbulente Sommerlektüre als kleiner Roman für Leseanfänger.

Read more
Mittlerweile habe ich fast komplett alle Blumen vom Balkon verbannt, die meist ja nur für kurze Zeit so hübsch blühen. Da sind mir Nutzpflanzen deutlich lieber - und nachhaltig. Nach dem Blühen springt nämlich für uns ein leckeres Goodie raus - und auch die Bienen jubeln. Was und wie wir unseren Balkon im Frühjahr in ein grünes Paradies verwandeln? Kinderleicht! #pflanzen #balkon #balkongemüse #nachhaltigerbalkon #kräuterbalkon #tomatenziehen #tomatenanpflanzen #balkonkinder #balkonbegrünen
Leben mit Kindern, Werbung

Wie wir auf dem Balkon Kräuter, Gemüse & Co. kinderleicht anbauen

Enthält Werbelinks *** Endlich wieder Frühling. Und endlich kann das Schulkind wieder seiner Leidenschaft nachgehen und Kräuter, Erdbeeren und Gemüse auf dem Balkon hegen und pflegen. Zwar haben wir auch einen kleinen Garten, in dem wir Himbeeren, Heidelbeeren, Bärlauch und Karotten anpflanzen – nur liegen die Beete die meiste Zeit des Tages im Halbschatten. Und da wächst dann leider nicht alles. Dagegen ist der Balkon zwar klein, hat aber deutlich mehr Sonnenzeit am Tag. Perfekt für Tomaten, Erdbeeren und unsere Lieblingskräuter.

Mittlerweile habe ich fast komplett alle Blumen vom Balkon verbannt, die meist ja nur für kurze Zeit so hübsch blühen. Da sind mir Nutzpflanzen deutlich lieber – und nachhaltig. Nach dem Blühen springt nämlich für uns ein leckeres Goodie raus – und auch die Bienen jubeln. Was und wie wir unseren Balkon im Frühjahr in ein grünes Paradies verwandeln? Kinderleicht!

Read more
Liebeskummer - das ist wie eine Aufführung von der Arie Tristan & Isolde: Manche leiden wegen der tragischen Geschichte, andere wegen der Dauer der Aufführung. Und wer kann helfen? Niemand. Schon gar nicht Eltern! #liebe #liebeskummer #gefühle #jugendbuch #teenie #trost #kinderbuch #ersteliebe
Spielen & Lesen

Tröstend gegen Liebeskummer: Elefant auf der Brust

Zwischen rosa Wolken und einem zerbrochenen Herzen liegen Welten. Oder einfach gesagt, ein bodenloses Loch, in das man fällt, genannt Liebeskummer. Ein ganz neues Gefühl für etwas ältere Kids, das in Elefant auf der Brust oder: Warum sich Liebeskummer lohnt mit vielen Zeichnungen und kurzen Texten von Lucia Zamolo treffend beschrieben wird. Für Teens ab 12 Jahren und alle anderen, die Trost suchen.

Read more
Jeder Monat und jede Jahreszeit bergen ihr eigenes Potenzial, das es zu entdecken gilt. Wir lernen besondere Feste und Rituale kennen, genauso wie überlieferte Weisheiten oder heidnische Sagen. Obendrauf erfahren wir mehr über magische Eigenschaften bestimmter Kräuter, Tiere, Steine oder Tarotkarten. Jährlich wiederkehrende Sternenkonstellationen spielen dabei genauso eine Rolle wie der Einfluss des Mondes. #jahr #monate #jahreszeiten #bräuchte #mondpase #wicca #tradition #volksglaube #spiritualität #buch #mythen #lesen #mondphase #krafttiere
Spielen & Lesen

12 Monate voller magischer Bräuche: The mystical Year

Gibt es eigentlich echte Magie? Ja die gibt es. Jedenfalls in der Natur und in den Feierlichkeiten, die tief im Volksglauben verwurzelt sind. In The mystical Year – zwölf magische Monate voller Mythen und Bräuche werden Monat für Monat Sagen, Pflanzen, Kristalle und Tarotkarten vorgestellt, die passend zur Jahreszeit dabei helfen, die eigenen Kräfte freizusetzen. Für alle, die mehr über die Hintergründe der Wicca-Traditionen erfahren möchten.

Read more
Wenn Kindern bewusst wird, dass ihr Würstchen oder Schnitzel einmal ein lebendiges Tier war, stellen sie oftmals viele Fragen: Haben die Tiere, deren Fleisch wir essen, artgerecht gelebt? Wie sind sie gestorben? Schadet die Fleischproduktion der Umwelt und dem Klima? Und ist Fleischessen überhaupt gesund? Oder wäre es besser, sich vegetarisch oder vegan zu ernähren? #sachbuch #kinderbuch #fleisch #ernährung #wurst #tierhaltung #umwelt #wasserverbrauch #infografiken
Spielen & Lesen

Es geht um die Wurst: Antworten rund ums Thema Fleisch

Bei uns kommt regelmäßig Fleisch auf den Teller. Oft regional, manchmal Bio. Doch das Schulkind hat den Wunsch, noch viel öfter vegetarisch zu essen – sogar mal eine ganze Veggie-Woche einzulegen. Ihn treibt es um, woher unser Fleisch kommt und wie die Tiere sterben mussten. Das Sachbuch Es geht um die Wurst – Was du wissen musst, wenn du gern Fleisch isst gibt Kindern ab 8 Jahren mit klugen Texten und einprägsamen Infografiken Antworten rund um das Thema Fleisch.

Read more
Im “Kaninchenbau”, wie das Mietshaus, in dem die Zwillinge Nikosch und Nini wohnen, genannt wird, ist immer was los. Hier ist nicht nur multikulti angesagt, man kümmert sich auch umeinander. Aber dann ist von einem Tag auf den anderen alles anders: Niemand darf raus, keine Schule und schon gar kein Spielen miteinander. #mietshaus #kinderbuch #corona #pandemieleben #abenteuer #detektiv #miteinander #lesen
Spielen & Lesen

Plattenbau-Abenteuer im Lockdown: Das stumme Haus

Ein Jahr Pandemie. Ein Jahr voller Einschränkungen und Lockdowns. Jeder von uns hat diese Zeit ähnlich verbracht – mit vielen gleichen, aber auch vielen ungleichen Sorgen. Hart getroffen hat es vor allem die Kinder, die von heute auf morgen einfach nichts mehr tun durften und denen mit der Schließung von Schule, Vereinen, Kursen und Treffs der Großteil ihres Lebens weggebrochen ist.

Uticha Marmon nimmt in Das stumme Haus die Probleme der Kinder in Pandemiezeiten unter die Lupe und verpackt sie altersgerecht in einen spannenden Kinder-Krimi. Eine Geschichte über Zusammenhalt, Freundschaft und die Wichtigkeit des Hinsehens

Read more
Schliessen
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Jetzt Google Analytics deaktivieren: Hier klicken um dich auszutragen.