Most popular posts

Top posts

Mika ist neu in der Klasse und einsam. Erst vor Kurzem ist er mit seinem Vater zu dessen neuer Freundin gezogen. Keiner hat ihn gefragt, ob er Schweden und seinen besten Freund zurück lassen mag. Als Tony und Jack ihn einladen mit in den Wald zu kommen, hofft er, endlich Anschluss gefunden zu haben. Doch am morastigen Waldsee lernt er Tony und Jack von einer Seite kennen, die ihm Angst macht – oder haben sie sich nur einen Spaß mit ihm erlaubt? #freundschaft #streich #freunde #schule #kinderbuch #jugendbuch #schlechtefreunde
Spielen & Lesen

Toxsische Freundschaft: Mika, Tony & Jack

Aller Anfang ist schwer. Gerade wenn man in eine neue Stadt zieht und erstmal in der neuen Schule Freunde finden muss. Doch was macht eine Freundschaft aus? Wie haben sich echte Freunde zu benehmen? Und was macht man, wenn die neuen Bekannten etwas echt Schlimmes machen? Sigrid Zeevaert erzählt in „Mika, Tony und Jack“ von solch einer toxsischen Freundschaftskonstellation, bei der irgendwann die Gewissensbisse überhand nehmen.

Read more
Ida ist ein kleiner Wildfang: laut und stark und voller Flausen! Sie macht am liebsten Quatsch und ist eigentlich immer in Bewegung. Aber eines Tages verändert Ida sich. Es geht ihr gar nicht gut und sie hat für all die Dinge, die Spaß machen, keine Kraft mehr. Daher muss Ida einem Krankenhaus für Kinder behandelt werden und hat ganz viele Fragen: #bilderbuch #chronisch #krankheit #krankenhaus #untersuchung #mrt #kinderarzt #morbus #krank #kind #kinderbuch
Spielen & Lesen

Kinder mit chronischen Krankheiten: Ida und der Berg im Funkelwald

Diabetes, Darmentzündungen, Asthma & Co – wie erklärt man kleinen Kindern, wenn sie an einer chronischen Krankheit leiden und nun dauernd zum Arzt müssen? Bella Berlin hat selbst ein Kind mit einer solchen Erkrankung und weiß mit ihrer Bilderbuchgeschichte „Ida und der Berg im Funkelwald“ Kindern die Angst vor der neuen Situation zu nehmen. Ein bezauberndes Bilderbuch, das Kindern chronische Krankheiten und die Notwendigkeit der Untersuchungen ganz zauberhaft erklärt.

Read more
In "Ein Museumstag" von Susanna Mattiangeli und Vessela Nikolova geht es um das, was ein Kind während eines Museumsbesuch betrachtet und welche Gedanken ihm dabei durch den Kopf gehen. In "Kunstfresser - Aus dem Leben einer Museumsmotte" von Christine Ziegler berichtet eine Motte vom Alltag zwischen Kunstwerken und liefert neben Fakten auch hilfreiche Tipps. #museum #kultur #sachbuch #sachbilderbuch #lesen #wissen #kunst #ausflug
Leben mit Kindern, Spielen & Lesen

Kunst & Kultur erleben: Sachbilderbücher zum Besuch im Museum

Wer hat gesagt, dass der Besuch im Museum verstaubt und langweilig ist? Mittlerweile haben viele Museen altersgerechte Angebote und Mitmachstationen, die Kinderaugen zum leuchten bringen. Und wenn man sich dann noch mit tollen Kinderbüchern auf den Ausflug einstimmt, ganz in Sachen Kultur für Kinder nichts mehr schief gehen.

In „Ein Museumstag“ von Susanna Mattiangeli und Vessela Nikolova geht es um das, was ein Kind während eines Museumsbesuch betrachtet und welche Gedanken ihm dabei durch den Kopf gehen. In „Kunstfresser – Aus dem Leben einer Museumsmotte“ von Christine Ziegler berichtet eine Motte vom Alltag zwischen Kunstwerken und liefert neben Fakten auch hilfreiche Tipps.

Read more
Sophia bemerkt eines Tages eine Sorge. Die Sorge begleitet sie von diesem Tag an auf Schritt und Tritt. Zuerst ist die Sorge nicht besonders groß, doch schon bald scheint sie einen ganzen Raum einzunehmen und alles, was Sophia früher Spaß gemacht hat, ist nun trist und grau. Sophia weiß nicht mehr weiter. Doch dann trifft sie einen Jungen, dem es genauso geht wie ihr selbst. Die beiden beginnen, über ihre Sorgen zu sprechen, und etwas ganz Erstaunliches geschieht … #bilderbuch #gefühle #probleme #reden #kidnerbuch #sorge #angst #ängste #kinder #sprechen #lösung
Spielen & Lesen

Spohias Sorge: Bilderbuch über Gefühle und Traurigkeit

Auch Kinder haben manchmal Sorgen. Was passiert, wenn man diese mit sich herumträgt und sie immer größer werden, zeigt „Sophias Sorge“ von Tom Percival. Kinder ab 4 Jahren werden durch die Geschichte animiert, über ihre Ängste und negativen Gefühle zu sprechen. Ein einfühlsames Bilderbuch über Sorgen und eine Anleitung, wie man diese wieder los wird.

Read more
Als die Mutter von Lara und Luca eine Brotdose mit verschimmelten Inhalt und einer mysteriösen Botschaft vor ihrer Tür findet, beginnt für die Geschwister ein geheimnisvoller Kriminalfall, den sie lösen müssen. Und der eröffnet ihnen Einblicke in eine ihnen völlig unbekannte Welt: die der Pilze, Sporen, Viren und Bakterien. Zusammen mit einem Pizzabäcker, einem Biobauern und Tante Sarah sammeln sie Spuren und Proben. #sachbuch #mikrokosmos #pilze #viren #bakterien #mikroskop #kinderbuch #kinder #biologie
Schule, Spielen & Lesen

Außergewöhnliches Sachbuch: Die verborgene Welt des Mikrokosmos

Verderben Schimmelpilz einem nur das Essen oder sind sie noch zu etwas anderem gut? Welche Mikroorganismen sind unsere Verbündeten? Wie wehrt sich unser Körper gegen Viren und Bakterien? Und wie funktioniert ein Mikroskop, um sich diese spannenden Winzlinge anzuschauen? In dem erzählenden Sachbuch „Verborgene Welt des Mikrokosmos – Eine Reise ins unendlich Kleine“ von Isabel Dencker und Sanna Wandtke kommen zwei Geschwister der spannenden Welt von Viren, Pilzen, Sporen, Insekten und Einzellern auf die Spur. Ein Sachbuch für Kinder ab 8 Jahren – aber auch geeignet für den Bio-Unterricht in der Mittelstufe.

Read more
„Jeder Mensch verschluckt im Schlaf 8 Spinnen pro Jahr und Wespen stechen aus reiner Bosheit.“ Blödsinn! Jetzt wird aufgeräumt mit Vorurteilen gegen Tiere! Hier kann man alles nachlesen, was Ratten, Kröten, Ohrenkneifern oder Wölfen so nachgesagt wird. Wer die Wahrheit wissen will, dreht einfach das Buch um 180 Grad: So entdeckt man spannende Fakten über die angeblich „fiesen Viecher“ und ihr Verhalten – und die Vorurteile lösen sich auf. #viecher #tierbuch #sachbuch #sachbilderbuch #vorurteile #tierwissen #insekten #spinnen #taube #wölfe #schnecken #kinderbuch
Spielen & Lesen, Umwelt & Natur, Werbung

Fiese Viecher: Tierische Vorurteile über Ratte, Wespe & Co. vermeiden

*** Werbung ***

Wespen sind wirklich total nutzlos! Und Tauben einfach nur dreckig und dumm! Und von ekligen Kröten bekommt man Warzen an den Händen! Örks! – Tja, dass einige Tiere echt fiese Viecher sind, weiß jedes Kind. Oder vielmehr, glaubt es zu wissen. Denn eigentlich sind diese Tiereigenschaften nur fiese Voruteile, die bei uns als Fakt hängen geblieben sind. Zeit, um endlich mal mit dem Bashing aufzuhören! Das Sachbuch „Fiese Viecher? – Warum Ratte, Wespe & Co. viel cooler sind, als du denkst!“ von Véro Mischitz und Claudia Gotthardt räumt dank witziger Texte und Illustrationen mit tierischen Vorurteilen über Tauben, Schlangen, Haien & Co. auf.

Read more
Spielen & Lesen

Monster, Geister & Magie: Gruselige Bücher für Kinder und Jugendliche

Gänsehaut gefällig? Ich habe mal den neuesten Lesestoff für eingefleischte Grusel-Fans zusammengesucht, der vor Zombies, Monstern, Geistern, Hexen und sonstigen Ungeheuerlichkeiten nur so strotzt. Natürlich für verschiedenen Altersklassen – damit hier jeder den perfekten Schmöker für neblig, dunkle Wintertage heraussuchen kann.

Wie wäre es mit einem schleimigen Dachboden-Monster, das Appetit auf Kinder hat? Oder doch lieber ein Weltraumglibber, der einfach ALLES frisst? Ganz klassisch gruselig wird es in einem alten Schloss in Irland. Oder wie wäre es mit einer Kleinstadt, in der alles durch die rosa Brille betrachtet perfekt erscheint? Oder soll es doch lieber auf eine historische Zeitreise zu Monsterjägern oder Serienmördern Ende des 19. Jahrhunderts gehen? Trommelwirbel für diese Gruselbuch-Parade:

Read more
Wie fühlt es sich an, glücklich zu sein? Wie, wenn du traurig bist? All deine Gefühle sind im Herzen zuhause. Denn das Herz ist weit mehr als ein Muskel, in dessen Inneren sich geheimnisvolle Höhlen und Klappen befinden. Es ist der Ort, an dem die Gefühle wahr werden. Manchmal ist es ganz still und manchmal pocht es bis zum Hals. Es ist wie ein guter Freund, der immer bei dir ist und den du um Rat fragen kannst. Und wenn du deine Hand an deine linke Brust legst, kannst du es fühlen: dein Herz. #bilderbuch #vorlesen #lesen #herz #organ #gefühle #seele #kinderbuch
Spielen & Lesen

Bilderbuch über Herz & Seele: In deinem Herz wohnt das Glück

Es ist nicht nur der stärkste Muskel und pumpt unser Blut durch den Körper. Es ist hat auch eine geheime Stimme, die zu einem spricht. „In deinem Herzen wohnt das Glück“ für Kinder ab 4 Jahren zeigt mit wundervollen Illustrationen, was für ein besonderes Organ unser Herz ist. Autor Reinhard Friedl ist Herzchirurg und hat viele tausend Herzen operiert. Er erklärt, warum das Glück im Herzen wohnt und weshalb man nicht früh genug damit anfangen kann, auf sein Herz zu hören.

Read more
Substantive, Verben, Pronomen, Artikel & Co: Hier kommt der sinnlich-haptische Zugang zu grammatikalischen Grundbegriffen. Die grammatikalischen Phänomene werden durch die Illustrationen und die Klapp-Seiten so dargestellt, dass die Erklärungen mit so wenig Text wie möglich auskommen. #sachbuch #schule #grundschule #grammatik #deusch #lehrbuch #lernen #schule #kinderbuch #sachbuch #bilderbuch
Schule, Spielen & Lesen

Deutsche Grammatik in Bildern verstehen: Hunde im Futur

Die deutsche Grammatik ist nicht immer einfach zu verstehen. Genus, Konjunktiv oder Konjugation – in der Grammatik kommt es immer wieder zu „unlogischen“ Ausnahmen, die nicht nur Nicht-Muttersprachlern zu schaffen machen. Und dann wären da noch die ganzen lateinischen Bezeichnungen – uff. Da muss ich selbst ab und zu nachschlagen. Was war nochmal Plusquamperfekt? Wie heißt dieses Satzglied nochmal? Und wie erkenne ich die Vier Fälle? Umso toller finde ich daher das Grammatik-Sachbuch „Hunde im Futur: Eine Grammatik in Bildern“ von den Geschwistern Susanna und Johannes Rieder, das obendrauf ein echtes Kunstwerk ist. Grammatik wird hier mit wenig Text, vielen Illustrationen und aufklappbaren Seiten erklärt. Die perfekte Gedächtnisstütze für Schulkinder ab 8 Jahren und Schulkind-Eltern.

Read more
Fuchs und Wolf sind die allerbesten Freunde. Sie tun nichts lieber, als gemeinsam zu spielen und zu lachen. Nach einem wunderschönen und perfekten Tag ist Wolf verschwunden. Fuchs sucht und sucht und kann ihn trotzdem nicht finden. Schließlich muss Fuchs erkennen, dass Wolf fort ist – für immer. Eine berührende Geschichte über Freundschaft, Liebe und darüber, wie das Leben auch nach einem großen Verlust noch wertvoll und wunderschön sein kann. #trauer #bilderbuch #tod #verlust #stern #fuchs #wolf #gefühle #sterben #freundschaft #kinderbuch
Spielen & Lesen

Bilderbuch über Verlust & Trauer: Morgen bin ich Sternenlicht

Jeder von uns hat bereits Verluste hinnehmen müssen. Besonders, wenn geliebte Menschen aus dem Leben treten, brauchen kleine Kinder Verständnis für ihre Gefühle und Raum, um über ihre Trauer zu sprechen. Das Bilderbuch „Morgen bin ich Sternenlicht“ von Sandra Diekmann geht kindgerecht und behutsam anhand einer Tiergeschichte mit den Themen Tod und Verlust um. Einfühlsam und mit traumschönen Illustrationen werden die Emotionen beschrieben, die Trauer auslösen können, aber auch gezeigt, dass das Leben weitergeht.

Am Ende darf ich dieses wunderschöne und poetische Buch einmal an euch verlosen!

Read more
Schliessen
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Jetzt Google Analytics deaktivieren: Hier klicken um dich auszutragen.